Endocyclisch



Von endocyclisch spricht man in der Chemie im Zusammenhang von Ringsystemen und bezeichnet damit die Lage innerhalb eines Rings.

So befindet sich zum Beispiel eine endocyclische Doppelbindung zwischen zwei Atomen des betrachteten Ringmoleküls:

Cyclohexen Methylencyclohexan
Cyclohexen Methylencyclohexan
endocyclische
Doppelbindung
exocyclische
Doppelbindung

Im Gegensatz dazu stehen exocyclische Doppelbindungen, die sich in Seitenketten außerhalb des Rings befinden.


Kategorie: Terminologie

Aktualisiert am 28. Dezember 2016.







© 1996 - 2017 Internetchemie ChemLin