Acyldepsipeptide



Acyldepsipeptide - Abkürzung: ADEP - bilden eine Gruppe acylierter Derivate der Depsipeptide. Von den ADEPs wiederum leitet sich die Gruppe der Acyldepsipeptid-Antibiotika ab, die zur Zeit im Fokus der Antibiotika-Forschung stehen, da sie auch gegen multiresistente Keime (z. B. MRSA) wirken, indem sie das Enzym ClpP-Protease der Bakterien hemmen [3].

 

Quellen und weitere Informationen

[1] - Acyldepsipeptides: Aktuelle Forschungsartikel via PubMed [englisch].

[2] - Peter Sass et al.: Antibiotic acyldepsipeptides activate ClpP peptidase to degrade the cell division protein FtsZ. PNAS, 2011, DOI 10.1073/pnas.1110385108.

[3] - Acyldepsipeptide als Antibiotika: Zusammenfassender Artikel zu [2].


Kategorie: Stoffgruppen

Aktualisiert am 30. Dezember 2016.







© 1996 - 2017 Internetchemie ChemLin