Alkaloide

Chemie und Biochemie der Alkaloide - Informationsquellen



Alkaloide sind vorwiegend in Pflanzen auftretende basische Naturstoffe mit einem oder mehreren - meist heterocyclisch positionierten - Stickstoffatomen und häufig ausgeprägter pharmakologischer Wirkung.

Chemisch handelt es sich um organisch-chemische Verbindungen, die sehr unterschiedich aufgebaut sein können und in der Natur recht unterschiedliche Funktionen ausüben. Eine chemische Klassifizierung erfolgt häufig an Hand der molekularen Grundstruktur, wie zum Beispiel einem bestimmten Ringsystem. Eine andere Einteilung geht von dem Vorkommen in der Natur aus (Mutterkornalkaloide). Biochemisch handelt es bei den Alkaloiden sich um sekundäre Stoffwechselprodukte.

Im folgenden finden Sie Informationsquellen zur Chemie der Alkaloide.

Weitere Informationen zum Thema in englischer Sprache sind unter dem Stichpunkt alkaloids aufgeführt.



Inhalt, Gliederung


Aktuelle Berichte
Vorlesungsskripten und Vorlesungsmaterialien
Verbindungsklassen
Einzelne Verbindungen
Nomenklatur
Biosynthese
Metabolismus, Stoffwechselwege
Analyse und Bestimmung
Daten und Datenbanken
Toxikologie, Medizin, Physiologie
Dissertationen



Aktuelle Berichte


Alkaloid-speichernde Zwergfrösche
Giftzwerge der Karibik: Der kleinste Frosch der Welt besitzt Hautgifte


Nupharamin
Der Biber als Chemiker

Tierische Parfümalkaloide: Totalsynthese enantiomerenreiner Nupharamin-Alkaloide aus Bibergeil [Bildquelle: Wiley]






Vorlesungsskripten und Vorlesungsmaterialien


Alkaloid Biosynthese
Darstellung einiger Biosynthese-Mechanismen - Format: PDF

Alkaloide
Ein Überblick: Biochemie, die süchtig machen kann

Alkaloide
Übersicht, Alkaloidgruppen. Universität Saarland - Format: PDF

Alkaloide
Grundlagen und Infos zu einigen speziellen Alkaloiden - Format: PDF

Alkaloide
Definition und mehr: Leitstrukturen aus der Natur - Format: PDF

Alkaloide
Sekundäre Pflanzenstoffe; Pflanzengifte (Pflanzentoxine)

Alkaloide im Überblick
Sehr umfangreiches Skript mit Graphiken



Verbindungsklassen


Amine und ihre Derivate
Übersicht. Universität Zürich

Cinchona-Alkaloide
Vortragsskript. Universität Marburg - Format: PDF

Colchicin
Datenblatt. Toxcenter - Format: PDF

Indolizidin-Alkaloide
Asymmetrische Totalsynthese des Indolizidin-Alkaloids (-)-8a-epi-Dendroprimin. Dissertation, 2000. FU Berlin

Indolizidin-Alkaloide
Teil einer Dissertation. FU Berlin - Format: PDF

Mutterkorn und Mutterkornalkaloide in Getreide und Mehl
Informationen des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

Piperidin-Alkaloide
Kohlenhydrat-Auxiliare in der asymmetrischen Synthese chiraler Stickstoffheterocyclen und Alkaloide. Universität Mainz

Piperidinolalkaloide
Synthesen und absolute Konfigurationen von Piperidinolalkaloiden; Arbeiten zur Darstellung von Epothilon. Dissertation, 1998. Universität Hannover - Format: PDF

Symmetrische Alkaloide
Artikel, (2010) - Format: PDF

Terpen-Alkaloide
Ein Überblick über die einzelnen Gruppen

Tetraponerine
Auxiliar-vermittelte stereoselektive Totalsynthese von neurotoxischen Tetraponerinen. Dissertation, 2011. Universität Mainz

Tropanalkaloide
Artikel

Tropan-Alkaloide
Eine Übersicht



Einzelne Verbindungen


Aconitin
Blauer Eisenhut, Infoblatt. Giftpflanzen.com

Chinin
Artikel: Warum leuchtet Tonic Water in der Sonne?. Universität Bielefeld

Coffein (Koffein)
Artikel: Koffein macht müde Menschen munter. Universität Bielefeld

Koffein
Alles zum Thema

Koffein
Gute Übersicht mit allen Aspekten - Format: PDF

Nikotin
Übersicht mit allen Details - Format: PDF

Sceptrin
Beschreibung, Literatur, Datenblatt

Solanin (Glykoalkaloide) in Kartoffeln
Informationen des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

Tollkirsche
Hyoscyamin, Infoblatt, Giftpflanzen.com



Nomenklatur


Nomenklatur: Alkaloide
IUPAC - [engl.]

Nomenklatur: Natural Products and Related Compounds
IUPAC - [engl.]



Biosynthese


Acridon Alkaloide - Biosynthese
Acridone alkaloid biosynthesis; reference pathway. Kegg - [engl.]

Alkaloid Biosynthese I
Alkaloid biosynthesis I; reference pathway. Kegg - [engl.]

Alkaloide Biosynthese II
Alkaloid biosynthesis II; reference pathway. Kegg - [engl.]

Benzylisochinolinalkaloid-Biosynthese
Analyse der Benzylisochinolinalkaloid-Biosynthese des Papaver somniferum L. mit Hilfe der RNAi-Technik. Dissertation, (2008). Universität Halle-Wittenberg - Format: PDF

Indol und Brechwurzel Alkaloide (Ipecacuanha, Ipecacuana) - Biosynthese
Indole and ipecac alkaloid biosynthesis; reference pathway. Kegg - [engl.]



Metabolismus, Stoffwechselwege


Coffein Stoffwechsel
Caffeine metabolism; reference pathway. Kegg - [engl.]



Analyse und Bestimmung


Lupinenalkaloide
Analyse von Lupinenalkaloiden - Format: PDF



Daten und Datenbanken


Alkaloide
Datenbank-Suchformular verfügbarer Produkte und Verbindungen sowie Sicherhetisdaten, verschiedene Suchkriterien



Toxikologie, Medizin, Physiologie


Alkaloide
Toxikologische Betrachtung. Toxcenter - Format: PDF

Mutterkornalkaloide in Roggenmehl
Stellungnahme des BfR vom 22. Januar 2004 - Format: PDF

Nachtschattenalkaloide
Übersichtsartikel u.a. mit Informationen der physiologischen Wirkung

Schierling und Alkaloide
Todestrank der Antike: Der Schierlingsbecher und das Coniin



Dissertationen


(-)-8a-epi-Dendroprimin
Asymmetrische Totalsynthese des Indolizidin-Alkaloids. Dissertation, 2000. FU Berlin

2-Aza-Analoga der Ipecac- und Alangium Alkaloide
Synthese biologisch aktiver 2-Aza-Analoga der Ipecac- und Alangium Alkaloide. Dissertation, 2010. Universität Hamburg

Amino-substituierten Indolizidine
Diastereoselektive Synthese von Amino-substituierten Indolizidinen und Chinolizidinen aus Prolinalimin bzw. 2-Piperidincarbaldimin durch intramolekulare Hetero-En-Reaktion. Dissertation, 2009. Universität Stuttgart

Darstellung von Gilbertin durch Dominoreaktion und Synthesestudien zum Procurcumadiol
Dissertation, 2003. TU Berlin - Format: PDF

Die Aufklärung der Biogenese strukturell ungewöhnlicher Alkaloide ...
... aus Triphyophyllum (Dioncophyllaceae) und Antidesma (Euphorbiaceae) und Entwicklung und Einsatz der "Triade" zur phytochemischen Online-Analytik. Dissertation 2002. Universität Würzburg

Neue Wirkstoffe aus der Flora des Himalaya?
Identifizierung von Diterpenalkaloiden aus "Aconitum"-Arten. Dissertation. Universität Basel

Pumiliotoxin CIII
Neue Anwendungen der Olefinmetathese in der Naturstoffsynthese - Totalsynthese von Pumiliotoxin CIII. Dissertation, 2010. TU Berlin

Ringumlagerungsmetathesen zu Azacyclen
Dissertation, 2004. TU Berlin

Studien zur Totalsynthese von (-)-Cephalotaxin
Im Blickpunkt dieser Dissertation stehen diastereoselektive Radikalcyclisierungen chiraler, vinyloger Amide. Dissertation 2007. Universität Magdeburg

Synthese der Alkaloide Botryllazin B
... und (4-Hydroxyphenyl)-[4-(4-hydroxyphenyl)-1H-imidazol-2-yl]methanon sowie Synthese von Brevicollinderivaten. Dissertation 2004. Universität Regensburg




Literaturempfehlungen und Bücher: Alkaloide


Buchempfehlung

Ernesto Fattorusso, Orazio Taglialatela-Scafati

Modern Alkaloids: Structure, Isolation, Synthesis and Biology

This book presents all important aspects of modern alkaloid chemistry, making it the only work of its kind to offer up to date and comprehensive coverage. While the first part concentrates on the structure and biology of bioactive alkaloids, the second one analyzes new trends in alkaloid isolation and structure elucidation, as well as in alkaloid synthesis and biosynthesis. It is a must for biochemists, organic, natural products, and medicinal chemists, as well as pharmacologists, pharmaceutists, and those working in the pharmaceutical industry.

Wiley-VCH; 2007


Buchempfehlung

Eberhard Breitmaier

Alkaloide

Alkaloide sind pharmakologisch vielseitig aktive und entsprechend anwendbare Wirkstoffe überwiegend pflanzlicher Herkunft. Mit diesem Buch erhält der Leser einen klaren Einblick in ein faszinierendes Gebiet der Naturstoffchemie - eine geordnete Übersicht der bekanntesten Alkaloide, ihres Vorkommens und ihrer Wirkungen auf den Organismus. Diese überarbeitete und erweiterte Auflage enthält Verbesserungen sowie zahlreiche kleinere Ergänzungen in fast allen Kapiteln.

Vieweg+Teubner Verlag; 2008






Seiteninfo:

Die Autorenrechte bzw. das Copyright der oben aufgeführten Internetseiten besitzen die entsprechenden Autoren bzw. Seitenbetreiber. Für die Inhalte der genannten Seiten sind daher die Seiteninhaber und Autoren verantwortlich.

Wenn Sie Ihre Internetseite kostenlos unter Internetchemie.Info auflisten möchten, dann verwenden Sie das Registrierungsformular für den Eintrag von Chemie-Seiten.

Einträge: 55

Aktualisierung am 16.11.2016

Stichwörter: Alkaloide, Chemie, Biochemie, Daten, Eigenschaften, Synthese, Vorkommen





© 1996 - 2016 Internetchemie ChemLin














Aktuelle Stellenangebote Chemie:

[weitere Stellenanzeigen]