Chemisches Gleichgewicht

Das Gleichgewicht chemischer Reaktionen und Systeme.



Allgemein bezeichnet man als Gleichgewicht den Zustand eines Systems, bei dem sich Wirkung und Gegenwirkung aufheben.

Das chemische Gleichgewicht eines Reaktionsgemisches zeichnet sich dadurch aus, dass bei einer gegebenen Temperatur die Konzentration oder die Drücke der Edukte und Produkte in einem bestimmten Verhältnis (ausgedrückt durch die Gleichgewichtskonstante) zueinander stehen - und äußerlich keinerlei Veränderung mehr sichtbar ist. Mit der theoretischen Betrachtung chemischer Gleichgewichtssysteme beschäftigt sich die Thermodynamik.

Chemische Reaktionen, die weitab eines thermodynamischen Gleichgewichts stehen, sind zum Beispiel die oszillierenden Reaktionen.

Die folgende Liste enthält Informationsquellen zum Gleichgewicht chemischer Reaktionen.

Weitere Informationen zum Thema in englischer Sprache finden Sie unter dem Stichwort chemical equilibrium.



Inhalt, Gliederung


Allgemeine Informationen und Grundlagen
Vorlesungsskripten und Vorlesungsmaterialien
Praktikumsskripten, praktische Anleitungen
Software und Programme



Allgemeine Informationen und Grundlagen


Chemische Gleichgewichte
Übersicht mit einigen Grundlagen. Universität Bielefeld

Chemisches Gleichgewicht
Übersicht mit einigen Grundlagen. T. Seilnacht

Chemisches Gleichgewicht
Übersicht mit einigen Grundlagen

Chemisches Gleichgewicht und Massenwirkungsgesetz
Verschiedene Materialien zum chemischen Gleichgewicht. Universität Bielefeld

Das chemische Gleichgewicht
Übersicht mit einigen Grundlagen und Beispielen. Universität Bayreuth

Prinzip von Le Chatelier
Prinzip des kleinsten Zwangs; Störungen von Gleichgewichten

Veranschaulichung chemischer Gleichgewichte
Zufälliges Ziehen von Kugeln aus einer Urne zur Veranschaulichung chemischer Gleichgewichte



Vorlesungsskripten und Vorlesungsmaterialien


Chemische Gleichgewichte
Sammlung mit Vorlesungsfolien. Universität Wuppertal - Format: PDF

Chemische Gleichgewichte
Materialien. Science and Fun

Chemisches Gleichgewicht und Massenwirkungsgesetz
Ausführliches Skript. Harri-Deutsch Verlag - Format: PDF

Chemisches Gleichgewicht und Reaktionskinetik
Studienmaterialien. Universität Hamburg - Format: PDF

Chemisches Potential und chemisches Gleichgewicht
Vorlesungsskript; theoretische Grundlagen. Universität Regensburg - Format: PDF

Das chemische Gleichgewicht
Vorlesungsskript, Grundlagen. Chids - Format: PDF

Das Chemische Gleichgewicht
… und seine Anwendungen. Theorie - Format: PDF

Gleichgewichte quantitativ
Ausführliche Vorlesungsmaterialien. Universität Heidelberg - Format: PDF

Massenwirkungsgesetz und Ladungsträgerdichten
Theoretische Ausarbeitung. Universität Kiel

Mikrokinetik
Kinetik chemischer Reaktionen; wichtige Grundbegriffe und Definitionen - Format: PDF

Reaktionsgeschwindigkeit und chemisches Gleichgewicht
eBook. Klett - Format: PDF

Säure-Base-Gleichgewicht
Pufferung und Säure-Basen Analyse - Format: PDF

Säure-Base-Gleichgewicht
Beispiele - Format: PDF



Praktikumsskripten, praktische Anleitungen


Chemisches Gleichgewicht
Säure-Base-Gleichgewichte in wäßriger Lösung - Format: PDF

Chemisches Gleichgewicht in der Gasphase
Praktikumsskript + theoretische Grundlagen. Universität Ulm - Format: PDF

Dissoziation von N2O4
Praktikumsskript + theoretische Grundlagen. Universität Jena - Format: PDF

Dissoziationsgleichgewicht von N2O4
Praktikumsskript + theoretische Grundlagen. Universität Heidelberg - Format: PDF

Heterogenes Gleichgewicht
Zersetzungsgleichgewicht eines Nickel-Hexammin-Komplexes. TU Berlin - Format: PDF

Kinetik und chemisches Gleichgewicht
Praktikumsskript + theoretische Grundlagen. Universität Wien - Format: PDF

Nitrose Gase
Ein einfaches Gleichgewicht - Format: PDF



Software und Programme


Gaseq
Ein Windows-Programm für Gleichgewichts-Berechnungen - [engl.]

KOMPLEX
Thermodynamik (komplexer) chemischer Reaktionsgleichgewichte

MINEQL+
... ist ein leistungsfähiges und einfach zu bedienendes Berechnungssytem für chemische Gleichgewichte bei niedriger Temperatur (0 bis 50°C). Environmental Research Software - [engl.]

Monte-Carlo-Simulation
... einer Gleichgewichtsreaktion des Typs : A + B <=> C + D




Literaturempfehlungen und Bücher: Chemisches Gleichgewicht


Buchempfehlung

Peter W. Atkins, Julio de Paula, Michael Bär

Physikalische Chemie

Der "große Atkins" ist und bleibt ein Muss für jeden Studierenden, der mit physikalischer Chemie zu tun hat. Wie immer didaktisch brillant präsentieren Peter Atkins und Julio de Paula die gesamte Bandbreite dieses faszinierenden Fachs. Für die neue Auflage wurde der Inhalt noch einmal komplett überarbeitet und dabei stärker auf die Anwendungen der physikalischen Chemie und ihre Bedeutung für andere Fachgebiete ausgerichtet.

Alle Grafiken sind in Farbe und in einem einheitlichen Stil gestaltet. Rechenbeispiele mit kommentiertem Lösungsweg und dazugehörigen Übungsaufgaben zeigen wie es geht. Eine elektronische Version des Buches mit online-Zusatzmaterial ist auf der e-Learning-Plattform WileyPlus erhältlich.

Wiley-VCH; 2013






Seiteninfo:

Die Autorenrechte bzw. das Copyright der oben aufgeführten Internetseiten besitzen die entsprechenden Autoren bzw. Seitenbetreiber. Für die Inhalte der genannten Seiten sind daher die Seiteninhaber und Autoren verantwortlich.

Wenn Sie Ihre Internetseite kostenlos unter Internetchemie.Info auflisten möchten, dann verwenden Sie das Registrierungsformular für den Eintrag von Chemie-Seiten.

Einträge: 31

Aktualisierung am 31.08.2015

Stichwörter: Chemisches Gleichgewicht, Chemie, Massenwirkungsgesetz, Gleichgewichtskonstante, theorie, versuche, Physik





© 1996 - 2016 Internetchemie ChemLin











Aktuelle Stellenangebote Chemie:

[weitere Stellenanzeigen]



Chemie-Fanshop