[Sitemap] [Kontakt] [Impressum] Inhalt in Englisch Suchen 

Nuklearchemie, Kernchemie



Nuklearchemie

Die als Nuklearchemie oder Kernchemie bezeichnete Fachrichtung ist ein Teilgebiet zwischen Physik und Chemie, das sich mit den Kernreaktion und Eigenschaften der Atomkerne unter Verwendung chemischer Methoden befasst. Im weiteren Sinne behandelt die Nuklearchemie die chemischen Aspekte der Kernforschung.

Online verfügbare Informationen zur Nuklearchemie / Kernchemie.

Weitere Informationen zum Thema und ähnliche Themengebiete sowie Informationsquellen in englischer Sprache finden Sie im Menüfeld am linken Bildrand.



 |

Vorlesungsskripten und Vorlesungsmaterialien


Grundlagen der Kernchemie
Ausführliches Einleitungsskript - Format: PDF - [d]

Kernchemie
Einführung in die faszinierende Welt der Kern- und Radiochemie. Universität Mainz - [d]

Kernchemie
Grundlagen der Kernchemie. Universität des Saarlandes - Format: PDF - [d]



 |

Praktikumsskripten, praktische Anleitungen


Kernchemie Grundpraktikum
Praktikumsskripten zum kernchemischen Praktikum. Universität Marburg - [d]

Kernspaltung
Kernchemisches Praktikum; theoretische Grundlagen. Universität Marburg - [d]

Neutronenaktivierungsanalyse (NAA)
Kernchemisches Praktikum; theoretische Grundlagen. Universität Marburg - [d]

Nuklearchemie
Skriptum zum nuklearchemischen Praktikum. Universität Köln - Format: PDF - [d]

Radiochemische Messtechniken
Kernchemisches Praktikum; theoretische Grundlagen. Universität Marburg - [d]

Radiochemische Trennmethoden
Kernchemisches Praktikum; theoretische Grundlagen. Universität Marburg - [d]

Radiomarkierung
Kernchemisches Praktikum; theoretische Grundlagen. Universität Marburg - [d]

Spaltprodukttrennung
Kernchemisches Praktikum; theoretische Grundlagen. Universität Marburg - [d]

Szilard-Chalmers-Reaktionen
Kernchemisches Praktikum; theoretische Grundlagen. Universität Marburg - [d]



 |

Daten und Datenbanken


Isotopentabelle
Liste und Eigenschaften der einzelnen Nuklide bzw. Isotope - [d]

Isotopentabelle
Table of Radioactive Isotopes. Lund/LBNL - [e]

Lund Nuclear Data Service
Datensammlung. Lund Universität, Schweden - [e]

National Nuclear Data Center
Nuclear Structure and Decay Databases, Nuclear Reactions and Tools. Brookhaven National Laboratory, BNL, USA - [e]

Table of the Nuclides
Nuclear database. Korea Atomic Energy Research Institute - [e]



 |

Software und Programme


Nuclear Decay Calculator
Use this calculator to investigate how a unstable substance decays over time - [e]



 |

Journale, Fachzeitschriften


Journal of Inorganic and Nuclear Chemistry
Incorporated into Polyhedron, 1981. Elsevier - [e]

Journal of Nuclear Materials
... publishes high quality papers in materials research relevant to nuclear fission and fusion reactors and high power accelerator technologies, and in closely related aspects of materials science and engineering. Elsevier - [e]

Journal of Radioanalytical and Nuclear Chemistry
JRNC publishes original papers, letters, review papers and short communications on nuclear chemistry. Coverage embraces a wide range of topics, including nuclear chemistry, radiochemistry, radiation chemistry, radiobiological chemistry, environmental radiochemistry, production and control of radioisotopes and labeled compounds, nuclear power plant chemistry, nuclear fuel chemistry, radioanalytical chemistry, radiation detection and measurement, nuclear instrumentation and automation, and more. Springer - [e]

Nuclear Science and Engineering
The journal is widely recognized as an outstanding source of information on research in all scientific areas related to the peaceful use of nuclear energy and radiation. Technical papers, notes, critical reviews, and computer code abstracts are presented. Journal of the American Nuclear Society, ANS - [e]

Nuclear Technology
... is the leading international publication reporting on new information in all areas of the practical application of nuclear science. Topics include all aspects of reactor technology: operations, safety materials, instrumentation, fuel, and waste management. Also covered are medical uses, radiation detection, production of radiation, health physics, and computer applications. Journal of the American Nuclear Society, ANS - [e]



 |

Institute und Foschungseinrichtungen


Atominstitut der österreichischen Universitäten
Forschung und Ausbildung auf den Gebieten Atom-, Kern- und Reaktorphysik, der Strahlenphysik und des Strahlenschutzes, der Umweltanalytik und Radiochemie sowie der nuklearen Messtechnik und Festkörperphysik. ATI - [d, e]

CERN
The European Organization for Nuclear Research, is one of the world’s largest and most respected centres for scientific research - [e]

European Synchrotron Radiation Facility
The ESRF operates the most powerful synchrotron radiation source in Europe - [e]

Gesellschaft für Schwerionenforschung
Die wohl bekanntesten Resultate der GSI sind die Entdeckung von sechs neuen chemischen Elementen mit den Ordnungszahlen 107 bis 112 und die Entwicklung einer neuartigen Tumortherapie mit Ionenstrahlen - [d, e]

Joint Institute for Nuclear Research, Dubna
JINR has at present 18 Member States and is a world-known centre where the fundamental research (theoretical and experimental) is successfully integrated with the new technology work-out and application of the latest techniques and university education - [e]

Jülich
Das IKP führt Grundlagenforschung in Bereichen der Hadronen-, Teilchen- und Kernphysik durch. FZ Jülich - [d, e]

Jülich
Nuklearchemie am Institut für Neurowissenschaften und Medizin. FZ Jülich - [d, e]

Karlsruhe
Das Institut für Kern- und Energietechnik, IKET, befasst sich mit Fragen der nuklearen und konventionellen Energieerzeugung. FZ Karlsruhe - [d]

Karlsruhe
Das Institut für Kernphysik (IK) erforscht fundamentale Rätsel der Natur an der Schnittstelle von Kosmologie, Astrophysik und Elementarteilchenphysik. FZ Karlsruhe - [d]

Köln
Abteilung Nuklearchemie: Studium der Wechselwirkung der kosmischen Strahlung mit terrestrischer und extraterrestrischer Materie; Ermittlung von Kernreaktionsdaten; Radioanalytik, Markierungsverfahren; Radiopharmaka. Universität Köln - [d]

Mainz
Institut für Kernchemie. Universität Mainz - [d]

Marburg
Institut für Physikalische, Kern- und Makromolekulare Chemie. Universität Marburg - [d]

Paul Scherrer Institut
Interdisziplinärers Forschungsinstitut - [d, e]

Wien
Faculty of Physics - Nuclear Physics. Universität Wien - [e]



 |

Organisationen, Verbände


Fachgruppe Nuklearchemie
Förderung von Kern-, Radio- und Strahlenchemie sowie der dort tätigen Studenten, Techniker und Wissenschaftler. GDCh - [d]

Instituts für Neutronenphysik und Reaktortechnik
INR am Karlsruher Institut für Technologie - [d]

International Radiation Protection Association
Internationale Strahlenschutzorganisation, IRPA - [e]

Verein für Kernverfahrenstechnik und Analytik Rossendorf e.V.
VKTA - [d, e]

World Nuclear Association
TNA is the global private-sector organization that seeks to promote the peaceful worldwide use of nuclear power as a sustainable energy resource for the coming centuries - [e]





Chemie-Fanshop




Sonstige Hinweise:



Chemie-Fanshop

 Seiteninfo:


 
Die Autorenrechte bzw. das Copyright der oben aufgeführten Internetseiten besitzen die entsprechenden Autoren bzw. Seitenbetreiber. Für die Inhalte der genannten Seiten sind daher die Seiteninhaber und Autoren verantwortlich.
 
Wenn Sie Ihre Internetseite kostenlos unter Internetchemie.Info auflisten möchten, dann verwenden Sie das Registrierungsformular für den Eintrag von Chemie-Seiten.
Verlinkung:
www.internetchemie.info/chemie/nuklearchemie.htm
Einträge:
42
Thema:
Nuklearchemie, Kernchemie
Stichworte:
Nuklearchemie, Kernchemie, Grundlagen, Informationen, Theorie, Lehre, Forschung
Stand:
14.04.2013 00:00:00 [Überprüfung der Links]
 
14.09.2013 [Änderung der Seite]



Information nicht gefunden? Versuchen Sie es hier:
Benutzerdefinierte Suche

Internetchemie © 2007 - 2013 A. J.