Pestizide

Chemie der Pflanzenschutzmittel - Quellen und Informationen.



Pestizide (Pflanzenschutzmittel) sind (chemische, biologische) Substanzen und Substanzgemische die dazu verwendet werden, Pflanzen vor Schädlingen zu schützen, den Stoffwechsel der Pflanzen zu beeinflussen oder unerwünschte Pflanzen(teile) zu vernichten bzw. deren Wachstum zu hemmen.

Chemisch handelt es sich um eine recht unheitliche Gruppe von chemischen Stoffen unterschiedlicher Struktur, Zusammensetzung und Wirkungsweise. Den Vorteilen dieser Pflanzenschutzmittel - von denen es ein große Zahl zugelassener Präparate gibt, und von denen einige spezielle und sehr spezifische Wirkungen haben - stehen häufig ökologische und toxikologische Gefahren gegenüber. Aus diesem Grunde sind die Zulassung, die Verwendung und die Anwendung durch rechtliche Vorschriften geregelt und die Höchstmengen der Pflanzenschutzmittel-Rückstände mengenmäßig limitiert.

Nachfolgend sind online verfügbare Informationen zur Chemie der Pflanzenschutzmittel sowie zu rechtlich relevanten Bestimmungen aufgeführt. Weitere Quellen in englischer Sprache finden Sie unter dem Stichwort pesticides.



Inhalt, Gliederung


Aktuelle Berichte
Allgemeine Informationen und Grundlagen
Spezielle Teilinformationen
Verbindungsklassen
Analyse und Bestimmung
Daten und Datenbanken
Umweltchemie
Sicherheitsinformationen
Toxikologie, Medizin, Physiologie
Journale, Fachzeitschriften
Institute und Foschungseinrichtungen
Organisationen, Verbände
Gesetze, Verordnungen, Vorschriften



Aktuelle Berichte



Clothianidin

Bienenverluste durch insektizide Saatgutbehandlungsmittel in Deutschland 2008




Pflanzenschutzmittelrückstände 2008
Weniger Rückstande von Pflanzenschutzmitteln gefunden. BVL stellt Ergebnisse der "Nationalen Berichterstattung Pflanzenschutzmittelrückstände 2008" vor.



Allgemeine Informationen und Grundlagen


Chemischer Pflanzenschutz
Allgemeine Informationen zu den chemischen Pflanzenschutzmitteln - Format: PDF

Insektizide und Herbizide
Allgemeine Informationen und Problematik. GVW Österreich

Pflanzenschutzmittel
PDF-1. BVL

Pflanzenschutzmittel
Toxikologische und chemische Informationen zu den einzelnen Pestiziden.. Gifte.de



Spezielle Teilinformationen


Pflanzenschutzmittel und Sonnenlicht
Was hat die Sonne mit Pflanzenschutzmittelrückständen zu tun. Aktuelle Wochenschau der GDCh



Verbindungsklassen


Ethoxyquin
Monografie: Stop-Scald; 6-Ethoxy-2,2,4-trimethyl-1,2-dihydrochinolin



Analyse und Bestimmung


Analysenverfahren: Methodensammlung
Amtliche Analysenverfahren für Rückstände von Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmitteln. BfR

Einfluß verschiedener Ionisierungsverfahren
... bei der Pestizidanalytik an Obst und Gemüse mit der GC/MS. Universität Siegen - Format: PDF

HPLC-MS(-MS)
... in der Pestizidanalytik. Ein Praxisbericht, 2005. CVUA Stuttgart - Format: PDF

Thermolabile und nichtflüchtige Pflanzenschutzmittel-Rückstände
Bestimmung von thermolabilen und nichtflüchtigen Pflanzenschutzmittel-Rückständen in pflanzlichen Lebensmitteln. Dissertation, 2003. TU Berlin



Daten und Datenbanken


Pesticide Action Network
Die PAN Pestizid-Datenbank informiert über die Eigenschaften, die Toxizität und über Vorschriften der einzelnen Pestizide - [engl.]

Pesticide Properties DataBase
PPDB ist eine umfassende relationale Datenbank mit den physikalisch-chemischen und ökotoxikologischen Daten von Pestiziden. University of Hertfordshire - [engl.]

Verzeichnis zugelassener Pflanzenschutzmittel
Datenbank mit verschiedenen Suchmöglichkeiten. BVL



Umweltchemie


Abbau von Pestiziden
... sowie Pharmainhaltsstoffen und anderen toxischen Verbindungen im Grundwasser durch heterogen-katalytische Oxidation. Universität Leipzig - Format: PDF



Sicherheitsinformationen


ADI-Werte und Trinkwasserleitwerte
Pflanzenschutzmittel-Wirkstoffe: ADI-Werte und gesundheitliche Trinkwasser-Leitwerte. BfR

Pamira
Eine Initiative des Industrieverbands Agrar e.V. in der Trägerschaft der Gesellschaft zur Rückführung industrieller und gewerblicher Kunststoffverpackungen

Pflanzenschutz-Kontrollprogramm
Handbuch: Bund-Länder-Programm zur Überwachung des Inverkehrbringens und der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln nach dem Pflanzenschutzgesetz. BVL - Format: PDF



Toxikologie, Medizin, Physiologie


Akute Toxizität
ARfD-Bericht über Giftigkeit von Pestizidrückständen: Einschätzung der akuten Toxizität von Pestizidrückständen in frischem Obst und Gemüse. Bericht, Greenpeace (D) [d]. Greenpeace - Format: PDF

Pestizide
... und Gesundheitsgefahren - Format: PDF



Journale, Fachzeitschriften


Journal of Pesticide Safety Education
... published by the American Association of Pesticide Safety Educators - [engl.]

Journal of Pesticide Science
Journal of the Pesticide Science Society of Japan. Pesticide Science Society of Japan - [engl.]

Pest Management Science
... is an international journal of research and technology on crop protection and pest control. Wiley Interscience - [engl.]

Pesticide Biochemistry and Physiology
... publishes original scientific articles pertaining to the mode of action of plant protection agents such as insecticides, fungicides, herbicides, and similar compounds, including nonlethal pest control agents, biosynthesis of pheromones, hormones, and plant resistance agents. Elsevier - [engl.]



Institute und Foschungseinrichtungen


Bonn
Lehr- und Forschungsbereich Phytomedizin. Universität Bonn



Organisationen, Verbände


CIPAC
Collaborative International Pesticides Analytical Council - [engl.]

Deutsche Phytomedizinische Gesellschaft e.V.
DPG

Industriegruppe Pflanzenschutz
... will über modernen Pflanzenschutz und damit in Zusammenhang stehende Themen informieren

Julius Kühn-Institut
Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen (JKI)



Gesetze, Verordnungen, Vorschriften


Anbaumaterialverordnung
Verordnung über das Inverkehrbringen von Anbaumaterial von Gemüse-, Obst- und Zierpflanzenarten. Aktuelle Quellen

Bienenschutzverordnung
Verordnung über die Anwendung bienengefährlicher Pflanzenschutzmittel

Pflanzenbeschauverordnung
Aktueller Gesetzestext

Pflanzenschutz in der EU
Das EU-Recht regelt die Vermarktung und Verwendung von Pflanzenschutzmitteln und ihre Rückstände in Lebensmitteln

Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung
Verordnung über Anwendungsverbote für Pflanzenschutzmittel. Aktuelle Quellen

Pflanzenschutzgeräte-Verordnung
Verordnung des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum zur Durchführung des § 7 der Pflanzenschutzmittelverordnung

Pflanzenschutzgesetz
Gesetz zum Schutz der Kulturpflanzen

Pflanzenschutzmittel-Gebührenverordnung
Verordnung über Kosten des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit und der Biologischen Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft im Pflanzenschutzbereich

Pflanzenschutzmittelverordnung
Aktueller Gesetzestext

Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung
Aktueller Gesetzestext

Rückstands-Höchstmengenverordnung
Verordnung über Höchstmengen an Rückständen von Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmitteln, Düngemitteln und sonstigen Mitteln in oder auf Lebensmitteln und Tabakerzeugnissen




Literaturempfehlungen und Bücher: Pestizide


Buchempfehlung

Hideo Ohkawa, Hisashi Miyagawa, Philip W. Lee

Pesticide Chemistry: Crop Protection, Public Health, Environmental Safety

While intensive agriculture is critically dependent on pest control, the chemical agents used may be harmful to humans eating the crop, such that pest control must always be accompanied by measures to ensure environmental and health protection.

This integrated view on modern crop protection -- covering science, technology, regulation and economical issues -- contains the proceedings of the 11th IUPAC International Congress of Pesticide Chemistry held in Kobe, in 2006. 50 contributions selected from this premier forum for pesticide development and use cover key aspects in modern pesticide chemistry and technology, including agriculture, agrochemicals, and environmental health aspects, as well as global issues, such as food quality and safety. This comprehensive volume even captures such emerging technologies as crop protection and production, genomics, proteomics, and metabolomics.

Invaluable reading for organic, environmental and food chemists, as well as chemists in industry, agricultural scientists, and those working in the chemical industry.

Wiley-VCH; 2007






Seiteninfo:

Die Autorenrechte bzw. das Copyright der oben aufgeführten Internetseiten besitzen die entsprechenden Autoren bzw. Seitenbetreiber. Für die Inhalte der genannten Seiten sind daher die Seiteninhaber und Autoren verantwortlich.

Wenn Sie Ihre Internetseite kostenlos unter Internetchemie.Info auflisten möchten, dann verwenden Sie das Registrierungsformular für den Eintrag von Chemie-Seiten.

Einträge: 41

Aktualisierung am 30.04.2016

Stichwörter: Pflanzenschutzmittel, Pestizide, Chemie, Grundlagen, Informationen, Toxikologie, Daten





© 1996 - 2016 Internetchemie ChemLin














Aktuelle Stellenangebote Chemie:

[weitere Stellenanzeigen]