Wirkstoffforschung

Wirkstoffforschung und Wirkstoffentwicklung - Informationsquellen



Wirkstoffforschung und Wirkstoffdesign nutzen vielfältige wissenschaftliche Methoden, um neue Arzneistoffe zu entwickeln und diese im Vorfeld der medizinischen Anwendung auf Wirkung (und Nebenwirkung) zu überprüfen.

Eine allgemeingültige Vorgehensweise gibt es bei der Wirkstoffentwicklung nicht. Vielmehr spielen eine Vielzahl von Methoden und Erfahrungen aus den verschiensten naturwissenschaftlichen Bereichen eine Rolle, wie zum Beispiel das Moleküldesign, Quantitative Struktur-Wirkungs-Beziehungen, computertechnische Anwendungen, Pharmakologie, Toxikologie und viele andere.

Das nachfolgende Verzeichnis enthält online verfügbare Informationen zur Arzneimittel-Wirkstoffforschung und Wirkstoffentwicklung im allgemeinen.

Weitere Informationen zum Thema in englischer Sprache finden Sie unter dem Stichwort drug design.



Inhalt, Gliederung


Aktuelle Berichte
Allgemeine Informationen und Grundlagen
Vorlesungsskripten und Vorlesungsmaterialien
Einzelne Verbindungen
Journale, Fachzeitschriften



Aktuelle Berichte


Chemischer Strukturraum
Navigieren im Ozean der Moleküle: Ein Computerprogramm weist den Weg zu neuen Wirkstoffkandidaten - [d]

Durchbruch für die Wirkstoffforschung
Forscher der Charité entschlüsseln Struktur eines aktivierten Rezeptors. Artikel, Juli 2008 - [d]

Molekulare Orientierung als Funktionskriterium in chemischen Systemen
WWU-Forscher untersuchen die Auswirkungen der Orientierung von Molekülen. Artikel, Dezember 2007 - [d]


Wirkstoff Archazolid A
Wirkstoffe aus der Natur: Zerkleinern und verstehen

Antibiotika-resistente Keime, gefährliche Viren, Krebs:

Ungelöste medizinische Probleme erfordern neue und bessere Arzneimittel. Inspiration für neue Wirkstoffe könnte aus der Natur kommen.

Dabei hilft jetzt eine computerbasierte Methode eines Forscherteams unter Beteiligung der ETH Zürich. - [d]






Allgemeine Informationen und Grundlagen


Der lange Weg zum Wirkstoff
Seminarskript - Format: PDF - [d]

Was ist Wirkstoffdesign ?
Eine Einführung für Nicht-Fachleute. Universität Marburg - Format: PDF - [d]

Wirkstoffforschung
Vom Stoff zum Arzneimittel: Entwicklung; Zulassung; Produktion - Format: PDF - [d]



Vorlesungsskripten und Vorlesungsmaterialien


Algorithmen im Wirkstoffdesign
Dissertation, 2006. HU Berlin - [d]

Algorithmen zum Wirkstoffdesign
Vorlesungsmaterialien zu unterschiedlichen Themengebieten des rechnergestützten Wirkstoffdesigns. Universität Tübingen - [d]

Die Arznei entwirft der Computer
Vortragsskript. ZIB - Format: PDF - [d]

Protein-Ligand-Wechselwirkungen im Wirkstoffdesign
Ligandbindung an membranständige Proteine in lebenden Zellen und die Identifizierung einer Leitstruktur als entry- Inhibitor der SARS-CoV Infektion. Dissertation, 2007. Universität Hamburg - Format: PDF - [d]



Einzelne Verbindungen


Galanthamin als AChE-Inhibitor
Beiträge zum rationalen Wirkstoffdesign. Dissertation, 2000. Universität Paderborn - [d]



Journale, Fachzeitschriften


Chemical Biology & Drug Design
CB&DD is a peer-reviewed scientific journal dedicated to the advancement of innovative science, technology and medicine with a focus on the multidisciplinary fields of chemical biology and drug design. Wiley-Interscience - [d]

DDNews
Breaking News on Drug Discovery ... is a daily online news service available as a free-access website and provides daily and weekly newsletters to subscribers - [e]

Drug Discovery & Development
... delivers insight into the full landscape of technologies, tools, and business/regulatory strategies that help scientists and executives accelerate the pace and productivity of drug research and development. Reed Elsevier, UK - [e]

Drug Discovery Today
The magazine addresses not only the rapid scientific developments in drug discovery associated technologies but also the management, commercial and regulatory issues that increasingly play a part in how R&D is planned, structured and executed. Elsevier - [e]

Drug Discovery Today: BIOSILICO
Incorporated into Drug Discovery Today. Formerly known as BIOSILICO. Elsevier - [e]

Drug Disvovery World
DDW has fast become a highly respected journal within the drug discovery & development arena. RJ Communications - [e]

Journal of Computer-Aided Molecular Design
... provides a form for disseminating information on both the theory and the application of computer-based methods in the analysis and design of molecules. Springer - [e]

Letters in Drug Design & Discovery
... publishes online original letters on all areas of rational drug design and discovery including medicinal chemistry, in-silico drug design, combinatorial chemistry, high-throughput screening, drug targets, and structure-activity relationships. Bentham - [e]

Modern Drug Discovery
... serves the needs of scientists and others involved in drug research and development. Each issue covers topics in drug discovery, product development, R&D management, and related business, clinical, and regulatory issues. ACS - [e]

Nature Reviews Drug Discovery
... is a monthly journal aimed at everyone working in the drug discovery and development arena. Nature - [e]

Perspectives in Drug Discovery and Design
This journal was merged into Journal of Computer-Aided Molecular Design. Springer - [e]




Literaturempfehlungen und Bücher: Wirkstoffforschung


Buchempfehlung

Gerhard Klebe

Wirkstoffdesign: Entwurf und Wirkung von Arzneistoffen

Dieses für den deutschen Raum einzigartige Lehrbuch richtet sich an Studenten der Pharmazie, Chemie und Biowissenschaften, aber auch an Quereinsteiger in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen der Pharmazeutischen Industrie. Die zweite Auflage ist komplett überarbeitet. Zahlreiche aktuelle Entwicklungen vor allem im methodischen Bereich sind zum Teil in neuen Kapiteln aufgegriffen, viele Fallbeispiele machen die Theorien und Verfahren anschaulich und nachvollziehbar. Der Bogen spannt sich von der Geschichte der Arzneimittelforschung, den Wirkmechanismen der Arzneistoffe und den Methoden zur Leitstruktursuche und -optimierung über Strukturbestimmungsmethoden, Modelling, Moleküldynamik und QSAR-Methoden bis zum struktur- und computergestützten Design.

Spektrum Akademischer Verlag; 2009






Seiteninfo:

Die Autorenrechte bzw. das Copyright der oben aufgeführten Internetseiten besitzen die entsprechenden Autoren bzw. Seitenbetreiber. Für die Inhalte der genannten Seiten sind daher die Seiteninhaber und Autoren verantwortlich.

Wenn Sie Ihre Internetseite kostenlos unter Internetchemie.Info auflisten möchten, dann verwenden Sie das Registrierungsformular für den Eintrag von Chemie-Seiten.

Einträge: 23

Aktualisierung am 31.08.2015

Stichwörter: Wirkstoffforschung, Arzneimittel, Entwicklung, Design, Grundlagen, Theorie, Lehre, Forschung





© 1996 - 2016 Internetchemie ChemLin











Aktuelle Stellenangebote Chemie:

[weitere Stellenanzeigen]



Chemie-Fanshop