Californium

Chemie und Physik des chemischen Elements Californium.



Californium - chemisches Zeichen Cf, Ordnungszahl 98 - ist ein radioaktives, nur künstlich zugängliches, silberweißes, in drei Modifikationen auftretendes, sehr reaktionsfreudiges, metallisches, chemisches Element aus der Gruppe der Actinoiden (Transuran Element).

Liste mit online verfügbaren Informationsquellen zur Chemie und Physik des Californiums. Weitere Informationen zum Thema finden Sie in der englischsprachigen Kategoriecalifornium chemistry.



Inhalt, Gliederung


Informationen, Daten zum Element
Atome, Orbitale, Radiochemie
Spezielle Teilinformationen
Gruppenelemente - Informationen
Institute und Foschungseinrichtungen



Informationen, Daten zum Element


Californium
Datenblatt und Eigenschaften des Californiums

Californium, Cf
Chemische und physikalische Eigenschaften des Californiums. Rutherford online

Californium, Cf
Chemische und physikalische Eigenschaften. Thomas Seilnacht

Californium-Isotope
Übersicht und Eigenschaften der bislang bekannten Isotope des Californiums



Atome, Orbitale, Radiochemie


f-Orbitale
Kurzbeschreibungen und Abbildungen der f-Orbitale



Spezielle Teilinformationen


INE-Beamline
Die INE-Beamline zur Actinidenforschung an ANKA. GDCh



Gruppenelemente - Informationen


Actinoide
Vorlesungsskript. Uni Freiburg



Institute und Foschungseinrichtungen


Institute for Transuranium Elements
The mission of ITU is to provide the scientific foundation for the protection of the European citizen against risks associated with the handling and storage of highly radioactive material - [engl.]




Literaturempfehlungen und Bücher: Californium


Buchempfehlung

L.R. Morss, Norman M. Edelstein, Jean Fuger, Joseph J. Katz

The Chemistry of the Actinide and Transactinide Elements

The Chemistry of the Actinide and Transactinide Elements is the contemporary and definitive exposition of chemical properties of all of the actinide elements, especially of the technologically important elements uranium and plutonium, as well as the transactinide elements. In addition to the comprehensive treatment of the chemical properties of each element, ions and compounds from atomic number 89 (actinium) through 109 (meitnerium), the multi-volume work has specialized and authoritative chapters on electronic theory, optical and laser fluorescence spectroscopy, X-ray absorption spectroscopy, organoactinide chemistry, thermodynamics, magnetic properties, the metals, coordination chemistry, separations, trace analysis.

The fourth edition of "The Chemistry of the Actinide and Transactinide Elements" comprises all chapters in volumes 1 through 5 of the third edition (published in 2006) plus a new volume 6. To remain consistent with the plan of the first edition, “ … to provide a comprehensive and uniform treatment of the chemistry of the actinide [and transactinide] elements for both the nuclear technologist and the inorganic and physical chemist,” and to be consistent with the maturity of the field, the fourth edition is organized in three parts.

Springer; 2011






Seiteninfo:

Die Autorenrechte bzw. das Copyright der oben aufgeführten Internetseiten besitzen die entsprechenden Autoren bzw. Seitenbetreiber. Für die Inhalte der genannten Seiten sind daher die Seiteninhaber und Autoren verantwortlich.

Wenn Sie Ihre Internetseite kostenlos unter Internetchemie.Info auflisten möchten, dann verwenden Sie das Registrierungsformular für den Eintrag von Chemie-Seiten.

Einträge: 8

Aktualisierung am 17.11.2016

Stichwörter: Chemie, Physik, Eigenschaften, Beschreibung, chemische, Elemente, Übergangsmetalle, Actinoide, Verbindungen, Californium, Cf





© 1996 - 2016 Internetchemie ChemLin








Aktuelle Stellenangebote Chemie:

[weitere Stellenanzeigen]