Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Glycol Stearate




Glycol Stearate ist die international gebräuchliche INCI-Bezeichnung für eine organische Verbindung, die chemisch auch als Glycolmonostearat oder Octadecansäure-2-hydroxyethylester bezeichnet wird und folgende Strukturformel aufweist:

 

Glycol Stearate

 

Es handelt sich bei der Substanz damit um einen Ester aus Stearinsäure und Ethylenglykol, die beide auch als Ausgangsstoffe für die Synthese von Glycol Stearate eingesetzt werden; alternatives Edukt ist das Ethylenoxid.

 

Verwendung

Haupteinsatzgebiet sind kosmetische Produkte, in denen Glycol Stearate in der Funktion als weich- bzw. gescheidig-machender, emulgierender, trübender und/oder obenflächenaktiver Inhaltsstoff zu finden ist. Produktbeispiele sind Kosmetika wie Shampoos, Haarspülungen und Hautlotionen.

Das zweifach mit Stearinsäure veresterte Produkt heißt Glycol Distearate.

 

Glycol Stearate SE

Glycolstearat SE (CAS Nummer 86418-55-5; Handelsname Tegin G) ist eine selbstemulgierende Variante, die neben dem Glycolmonostearat auch Anteile an dessen Natrium- und/oder Kalium-Salz sowie freie Stearinsäure enthält. Funktion in Kosmetika: Emulgator, oberflächenaktives Tensid als reinigender Zusatz.

 

Datenblatt: Glycolmonostearat

Systematischer Name:2-Hydroxyethylstearat Weitere Namen:Ethylenglycolmonostearat; Stearinsäure-2-hydroxyethylester; 2-Hydroxyethylstearat;2-Hydroxyethyloctadecanoat; Octadecansäure-2-hydroxyethylester; Ethylenmonooctadecanoat; Stearinsäureglycolester INCI-Bezeichnung:Glycol Stearate Summenformel:C20H40O3 Molekulargewicht:328,530 Schmelzpunkt:60,5 °C Log POW:7,260 pKa-Wert:13,9 CAS-Nummer:111-60-4 EC-Nummer, EINECS:203-886-9 InChI Key:RFVNOJDQRGSOEL-UHFFFAOYSA-N Spektrum (extern):SpectraBase ID 2CDrew40gCv Externe Datenbanken:ChemSpider: 23148; PubChem: 24762 Extern (EU): ECHA InfoCard: 100.003.534

 

Gefahrenhinweise und Sicherheit:


Achtung

(Allgemeine Hinweise ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit)

Die Chemikalie verursacht schwere Augenreizungen.

 

Quellen und weitere Informationen:

[1] - Glycol Stearate.
CosIng, Europäische Stoffdatenbank für Inhaltsstoffe der Kosmetika.

[2] - NN:
Final Report on the Safety Assessment of Glycol Stearate, Glycol Stearate SE, and Glycol Distearate.
In: International Journal of Toxicology, (1990), DOI 10.3109/10915818209013144.

 


Aktualisiert am 21.11.2018.



© 1996 - 2021 Internetchemie ChemLin






Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren