Denuder



Ein Denuder (Thermodiffusionsabscheider, Passivsammler; englisch: annular denuder) ist eine Apparatur zur Trennung von Gasen und Aerosolen und dient der Gewinnung von Proben aus gasförmigen oder dampfförmigen Medien, wie zum Beispiel der Luft. Das Prinzip basiert auf den Unterschieden der Diffusionsgeschwindigkeiten von Gaspartikeln und Aerosolpartikeln.

In der Praxis kommen in der Regel Rohre bzw. Röhrchen zum Einsatz, deren Innenwände mit Materialien beschichtet sind, die die durchströmenden gasförmigen Komponenten entfernen. Je nach Zielsetzung werden verschiedene Denudersysteme eingesetzt, die auch hintereinander geschaltet werden können.

 

Quellen

* [1] - Denuder system:
Definition im IUPAC Gold Book, DOI 10.1351/goldbook.D01595.

* [2] - I. Allegrini, F. De Santis, V. Di Palo, A. Febo, C. Perrino, M. Possanzini:
Annular denuder method for sampling reactive gases and aerosols in the atmosphere.
Science of The Total Environment, (1987), DOI 10.1016/0048-9697(87)90062-3.

* [3] - Petros. Koutrakis et al.:
Evaluation of an annular denuder/filter pack system to collect acidic aerosols and gases.
Environmental Science & Technology, (1988), DOI 10.1021/es00177a013.

* [4] - P. Koutrakis et al.:
Design of a personal annular denuder sampler to measure atmospheric aerosols and gases.
Atmospheric Environment, (1989), DOI 10.1016/0004-6981(89)90557-X.

* [5] - Yanbo Pang, Norman L. Eatough, Delbert J. Eatough:
Evaluation of the Performance of Annular Denuder Samplers.
Aerosol Science and Technology, (2002), DOI 10.1080/02786820290038465.

Aktualisiert am 24. Januar 2017.







© 1996 - 2017 Internetchemie ChemLin