Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Forum Chemie   |  
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Forum Chemie

 

Autoklaven

Hersteller und Bezugsquellen für Autoklaven und Dampfsterilisatoren.




Ein Autoklav ist ein luftdicht verschließbares, auf hohen Überdruck geprüftes Gefäß - meist aus Metall - mit aufgeschraubtem, dicht schließendem Deckel.

Neben der Verwendung als Dampfsterilisatoren in der Medizin, Medizintechnik und Biologie finden Autoklaven Anwendung in der industriellen Dampfhärtung, der Herstellung von Faserverbund-Materialien und Sicherheitsglas, in der Lebensmittelindustrie u.a.

Spezielle Autoklaven werden in industriellen chemischen Anlagen und im Versuchslabor eingesetzt, um chemische Reaktionen unter Druck durchzuführen, zum Beispiel bei Hydrierungen, der hydrolytischen Spaltung von Fetten, der Vulkanisation, der Herstellung von Kunststoffen etc.

Die nachfolgende Übersicht zeigt eine Liste mit Herstellern und Anbietern von Autoklaven für den Gebrauch in Labor, Forschung und Industrie.

Standardmodelle und Autoklaven für das Labor sind auch über den Laborhandel erhältlich.



Inhalt, Gliederung


Internationale Hersteller und Anbieter
Deutschland
USA
Grossbritannien
Europäische Union
Österreich
Schweiz



Internationale Hersteller und Anbieter


SPX Flow
Langjährige Erfahrungen auf dem Gebiet der Extraktion und Eindampfung - [d, e, f]

Thermo Scientific
Varioklav Laboratory Autoclaves - [d, e, f, it]



Deutschland


Biomedis Laborservice GmbH
Laborautoklaven der Typenreihen EL und ELV sind für den Einsatz in Forschungseinrichtungen, mikrobiologischen Untersuchungs- und Qualitätskontroll-Laboratorien, in der Lebensmittelindustrie und der Pharma-Industrie geeignet - [d]

Melag
Hersteller verschiedener Autoklaven, Euroklav - [d]

Systec GmbH
Autoklaven (Dampfsterilisatoren), Tischautoklaven/Standautoklaven, Laborautoklaven, Medienpräparatoren und Abfüllgeräte für Flüssigmedien und Mikrobiologische Nährmedien - [d, e]



USA


Priorclave North America
North American supplier of autoclaves. Efficient and safe, utilizing a cylindrical vessel design and providing permission-based door release controls on every model - [e]



Grossbritannien


Astell
Pioneers in Sterilization Technology - [e]

LTE Scientific Ltd.
One of the leading European manufacturers of steam sterilizers and thermal process equipment for laboratories in the biotech and other technology sectors - [e, d, f, es, cn]



Europäische Union


Fedegari AutoclaviSpa
Italienischer Autoklavenhersteller - [e]

Lagarde autoclaves
... is one of the world leaders in the supply of autoclaves, with more than 2,500 units delivered to over 60 countries - [f, e, es]



Österreich


Certoclav Sterilizer GmbH
CertoClav stellt seit 50 jahren Autoklaven für Labors und Industrie her und vertreibt diese weltweit - [d, e, es, f]



Schweiz


Büchi AG
Stirred Laboratory Autoclaves - [e]




Literaturempfehlungen und Bücher: Autoklaven


Buchempfehlung

Harold Goodwin

Laboratory Autoclaves, High Pressure and Hydrogenation Apparatus - Design & Construction

Design, construction and use of laboratory autoclaves and other types of high pressure apparatus all the way up to pilot-plant scale. The most common application being hydrogenation in organic chemistry.

Wexford College Press; 2006


 


Aktualisiert am 13.11.2017.




© 1996 - 2017 Internetchemie ChemLin


















Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren