Sauerstoff

Chemie und Physik des Sauerstoffs.




Sauerstoff


Sauerstoff - chemisches Symbol O, abgeleitet vom lateinischen Oxygenium; Ordnungszahl 8 - ist ein farbloses und geruchloses gasförmiges chemisches Element der 6. Hauptgruppe (Gruppe 16, Chalkogene).

Liste mit online verfügbaren Informationsquellen zur Chemie und Physik des Sauerstoffs und der Sauerstoffverbindungen.



Inhalt, Gliederung





Aktuelle Berichte


Sauerstoff als Isolator, Halbleiter und Metall
Sauerstoff-Molekül überlebt enorm hohe Drücke: RUB-Forscher berechnet Stabilitätskriterien und Strukturen von festem Sauerstoff.

Sauerstoff sichtbar machen
Günstig und effizient: Neuartige Sauerstoff-Sensormoleküle auf der Basis von Kupfer.



Informationen, Daten zum Element


Sauerstoff
Ein nicht ganz gewöhnliches Element. Universität Bayreuth

Sauerstoff
Vorlesungsmaterialien. Universität Freiburg

Sauerstoff
Ein besonderes Molekül? Materialien - Format: PDF

Sauerstoff, O
Chemische und physikalische Daten, Eigenschaften, Beschreibung. Chemie-master

Sauerstoff, O
Chemische und physikalische Daten, Eigenschaften, Beschreibung. Thomas Seilnacht

Sauerstoff, O
Chemische und physikalische Daten, Eigenschaften, Beschreibung. Rutherford online

Sauerstoff-Isotope
Tabelle mit allen natürlichen und künstlichen Sauerstoffisotopen einschließlich wichtiger Eigenschaften



Atome, Orbitale, Radiochemie


Orbitalgeometrien im Sauerstoffmolekül
Abbildung der Orbitalgeometrie. Universität Paderborn



Gruppenelemente - Informationen


Chalkogene
Erzbildner, 6.HG, 16. Gruppe des PSE. Vorlesungsskript. Universität Potsdam - Format: PDF

Chalkogene
Vergleichende Übersicht. Rutherford online

Chalkogene: O, S, Se, (Te, Po)
Vorlesungsskript: Chemie der Nichtmetalle. Universität Freiburg

Strukturen der Elemente der VI. Hauptgruppe (Chalkogene)
Vorlesungsskript: Anorganische Strukturchemie. Universität Freiburg



Verbindungsklassen


Element-Halogen-Verbindungen der 2. Periode
Vortragsskript. Universität Bayreuth

Sauerstoff und Oxide
Vorlesungsmaterialien. Universität Potsdam - Format: PDF

Sauerstoffverbindungen der Alkalimetalle
Oxide, Peroxide, Hyperoxide und Ozonide der Alkalimetalle: Herstellung, Struktur, Bedeutung. Universität Bayreuth

Strukturchemie der Oxide
Vorlesungsskript. Universität Freiburg

Verbindungen der Chalkogene
Vorlesungsmaterialien. FH Münster



Einzelne Verbindungen


Sauerstoff und Sauerstoffverbindungen
Chemikalien-Datenbank: physikalische und chemische Eigenschaften, Sicherheitsdatenblätter, kommerziell verfügbaren Stoffen und Verbindungen; verschiedene Suchkriterien einschließlich Struktursuche



Messgeräte


Sauerstoff-Meßgeräte
Auswahl an Sauerstoff-Messgeräten zur Bestimmung in flüssigen Medien, Luft …



Geochemie und Biogeochemie


Sauerstoff-Chemie in der Atmosphäre
Entstehung des Elements und wie es in die Atmosphäre gelangt

Sauerstoffhaltige Minerale
Informationen zum Sauerstoff und den Sauerstoffmineralien. Mineralien Atlas

Sauerstoffkreislauf
Schematische Darstellung. Botanik Online



Dissertationen




Newsarchiv


Gefährliche Sauerstoffzwischenformen
Langlebige reaktive Zwischenformen des Sauerstoffs, die sich an Partikeln in der Luft bilden, könnten der Grund für zunehmende Allergien sein

Sicheres Auge für Sauerstoff
Farbstoffdotierte Nanopartikel zeigen sehr empfindlich die Sauerstoffkonzentration von Zellen und Geweben an.




Literaturempfehlungen und Bücher: Sauerstoff


Buchempfehlung

Nils Wiberg, Egon Wiberg, Arnold Fr. Holleman

Lehrbuch der Anorganischen Chemie

Als "Bibel der Chemie", vermittelt das Lehrbuch für Anorganische Chemie sowohl Grundlagen- als auch Stoffwissen der anorganischen und metallorganischen Chemie. Mit der 102. Auflage ist nach umfangreicher Umgestaltung der Vorauflage ein neues Werk entstanden, das zur umfassenden Prüfungsvorbereitung und als Nachschlagewerk bestimmt ist. Eingearbeitete Höhepunkte der zahlreicher Entdeckungen in der Chemie der letzten Jahre sind unter anderem die neuen Elementmodifikationen, Mehrfachbindungssysteme, Elementclusterverbindungen, Elementstickstoffverbindungen sowie die Superschweren Elemente. Alle Kapitel, die sich mit der Molekül-, Festkörper-, metallorganischen, bioanorganischen, technischen und Kernchemie der 114 bisher bekannten Elemente befassen, wurden auf den neuesten Stand der Wissenschaft gebracht.

deGruyter; Auflage: 102; 2007




Seiteninfo:


Kategorie: Chemische Elemente

Die Autorenrechte bzw. das Copyright der oben aufgeführten Internetseiten besitzen die entsprechenden Autoren bzw. Seitenbetreiber. Für die Inhalte der genannten Seiten sind daher die Seiteninhaber und Autoren verantwortlich.

Wenn Sie Ihre Internetseite kostenlos unter Internetchemie.Info auflisten möchten, dann verwenden Sie das Registrierungsformular für den Eintrag von Chemie-Seiten.

Einträge: 27

Aktualisiert am: 31.12.2016

Stichwörter: Chemie, Physik, Eigenschaften, Beschreibung, chemische, Elemente, Verbindungen, Reaktionen, Oxygenium, Sauerstoff, O





© 1996 - 2017 Internetchemie ChemLin