Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Hydrisch



Der Ausdruck 'hydrisch' bezeichnet das Vorhandensein einer funktionellen Gruppe in einem Molekül, die ein saures Wasserstoff-Atom trägt. Häufig werden Hydroxy-Gruppen als hydrisch bezeichnet und gegebenenfalls - je nach Anzahl der OH-Gruppen - mit entsprechenden Zahlenwörtern versehen:

Monohydrisch: 1 saures H-Atom,
dihydrisch: 2 saure H-Atome,
trihydrisch: 3 saure H-Atome,
tetrahydrisch: 4 saure H-Atome usw.

Im deutschen Sprachraum sind diese Benennungen der Säurefunktion nur noch sehr selten anzutreffen; im internationalen Sprachgebrauch sind sie jedoch in Form der englischen Ausdrücke hydric, dihydric, trihydric, tetrahydric usw. noch gebräuchlich.

 


Kategorie: Terminologie

Aktualisiert am 22. September 2021.



© 1996 - 2021 Internetchemie ChemLin

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren