Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Aminoethylethanolamin




Aminoethylethanolamin ist eine giftige und reproduktionstoxische, organisch-chemische Verbindung aus der Gruppe der linearen Aminoalkohole mit folgender Strukturformel:

 

Aminoethylethanolamin

 

In reinem Zustand und unter Normalbedingungen liegt Aminoethylethanolamin als klare, farblose, hygroskopische Flüssigkeit vor, die einen milden ammoniakartigen Geruch aufweist und bei etwa 243 °C siedet.

Aminoethylethanolamin ist eine wichtige Synthesechemikalie der chemischen Industrie und wird zum Beispiel zur Herstellung von Additiven für Kraftstoffe und Maschinenöle sowie für Tenside, Beschichtungsmittel, Textilhilfsmittel, Korrosionsschutzmittel etc. eingesetzt.

 

Datenblatt: Aminoethylethanolamin

Systematischer Name:2-[(2-Aminoethyl)amino]ethanol Weitere Namen:N-(Aminoethyl)ethanolamin; 2-(2-Aminoethylamino)ethanol; N-(2-Aminoethyl)ethanolamin; 2-[(2-Aminoethyl)amino]ethan-1-ol; N-(2-Hydroxyethyl)ethylendiamin Abkürzung:AEEA Englische Bezeichnung:Aminoethylethanolamine Summenformel:C4H12N2O Molekulargewicht:104,151 Schmelzpunkt:- 28 °C Siedepunkt:243,1 °C Flammpunkt:125 °C Zündtemperatur:368 °C Dichte: 1,029 g cm-3 bei 20 °C Brechungsindex n:1,4861 bei 20 °C Dampfdruck:1,2 Pa bei 20 °C Löslich in:Wasser (1000 g pro Liter bei 20 °C), Alkohol, Aceton, Essigsäure Log POW:- 1,46 bei 25°C pKa-Wert:7,21 Viskosität:0,155 N s m-2 CAS-Nummer:111-41-1 UNII (FDA):RC78W6NPXT EC-Nummer, EINECS:203-867-5 InChI Key:LHIJANUOQQMGNT-UHFFFAOYSA-N SMILES:C(CNCCO)N SPLASH Massenspektrum:splash10-05gl-9000000000-1b0db5fddb9263154c44 Spektrum (extern):SpectraBase ID 6drDpvV4Rne Externe Datenbanken:ChemSpider: 7821; PubChem: 8112 Extern (EU): ECHA InfoCard: 100.003.516

 

Gefahrenhinweise und Sicherheit:


Gefahr

(Allgemeine Hinweise ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit)

Die Chemikalie verursacht schwere Hautverätzungen und Augenschäden, kann das Kind im Mutterleib schädigen und steht im Verdacht, die Fruchtbarkeit zu beeinträchtigen und allergische Hautreaktionen zu verursachen!

Darüber hinaus kann Aminoethylethanolamin die Fruchtbarkeit, das ungeborene Kind oder gestillte Kinder schädigen und zu Atemwegsreizungen führen.

Die Dämpfe sind schwerer als Luft. Bei der Verbrennung entstehende giftige Stickoxide.

 

LD50 (Ratte, oral): 5000 mg kg-1

 


Aktualisiert am 22.01.2019.



© 1996 - 2019 Internetchemie ChemLin














Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren