Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Etocrilen




Etocrilen ist eine organisch-chemische Verbindung, die neben aromatischen Ringen, einer Ester-Funktion und einem ausgedehnten π-Elektronensystem in einer starren Molekülstruktur eine Nitril-Funktion aufweist:

 

Etocrilen

 

Etocrilen findet unter der Nennung der INCI-Bezeichnung Etocrylene Anwendung in kosmetischen Artikeln als Sonnenschutzfilter gegen UV-Strahlung.

 

Datenblatt: Etocrilen

Systematischer Name:Ethyl-2-cyan-3,3-diphenylacrylat Weitere Namen:α-Carbethoxy-ββ-biscyclopropylacrylonitril Trivialnamen:Etocrylen Internationaler Freiname INN:Etocrilen Englische Bezeichnung:Etocrilene INCI-Bezeichnung:Etocrylene Summenformel:C18H15NO2 Molekulargewicht:277,317 Schmelzpunkt:98 °C CAS-Nummer:5232-99-5 EC-Nummer, EINECS:226-029-0 InChI Key:IAJNXBNRYMEYAZ-UHFFFAOYSA-N Externe Datenbanken:ChemSpider: 212674; PubChem: 243274; Kegg: D04101; ChemIDPlus: 5232-99-5; ChEMBL: 1889451 Extern (EU): ECHA InfoCard: 100.023.663

 

Quellen und weitere Informationen:

[1] - Etocrylene.
CosIng, Europäische Stoffdatenbank für Inhaltsstoffe der Kosmetika.

 


Aktualisiert am 21.11.2018.



© 1996 - 2021 Internetchemie ChemLin






Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren