Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Melissinsäure




Melissinsäure ist eine organisch-chemische Verbindung aus der Gruppe der gesättigten, unverzweigten Alkansäuren. Charakteristisch für die Substanz ist ein Molekül aus einer Kette mit 30 Kohlenstoff-Atomen sowie eine endständige Carboxyl-Gruppe -COOH (Säure-Funktion).

 

Melissinsäure

 

Der Name Melissinsäure leitet sich von der griechischen Bezeichnung melissa für die Biene ab. Als Naturstoff wird die Substanz den langkettigen, gesättigen Fettsäuren zugeordnet; so enthält das Bienenwachs etwa 15 % dieser Wachssäure.

Weitere natürliche Vorkommen in Form der Ester oder Glyceride: Montanwachs; Tabakrauch.

 

Verwendung

In der EU ist die Melissinsäure als viskositätsregelnder Zusatzstoff für kosmetische Produkte zugelassen; die Kennzeichnung erfolgt mit der INCI-Bezeichnung Melissic acid auf der Liste der Inhaltsstoffe.

 

Datenblatt: Melissinsäure

Systematischer Name:Triacontansäure Weitere Namen:n-Triacontansäure Englische Bezeichnung:Melissic acid; triacontanoic acid INCI-Bezeichnung:Melissic Acid Fettsäure-Code:C30:0 Summenformel:C30H60O2 Molekulargewicht:452,796 Schmelzpunkt:93,6 °C Brechungsindex n:1,4323 bei 100 °C Löslich in:Alkohol und Ether (heiß); Chloroform, Schwefelkohlenstoff Unlöslich in:Wasser Log POW:13,84 CAS-Nummer:506-50-3 EC-Nummer, EINECS:208-042-3 InChI Key:VHOCUJPBKOZGJD-UHFFFAOYSA-N Spektrum (extern):SpectraBase ID JoqNbeHNAB7 Externe Datenbanken:ChemSpider: 10039; PubChem: 10471 Extern (EU): ECHA InfoCard: 100.007.312

 

Gefahrenhinweise und Sicherheit:


Achtung

(Allgemeine Hinweise ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit)

Die Chemikalie verursacht schwere Augenreizungen und Hautreizungen!

 

Quellen und weitere Informationen:

[1] - Melissic Acid.
CosIng, Europäische Stoffdatenbank für Inhaltsstoffe der Kosmetika.

 


Kategorie: Naturstoffe

Aktualisiert am 22.11.2018.



© 1996 - 2020 Internetchemie ChemLin










Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren