Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

N-Hydroxysuccinimid




N-Hydroxysuccinimid (Abkürzungen: NHS; HOSu in Formeln) ist eine unter Normalbedingungen farblose, kristalline organische Verbindung ohne Geruch und einem Schmelzpunkt um die 100 Grad Celsius. Chemisch betrachtet handelt es sich bei NHS um das N-Hydroxy-Derivat des Bernsteinsäureimids (Succinimid). Die Substanz reagiert in wäßriger Lösung leicht sauer; als Feststoff wirkt sie reizend auf Augen, Haut und Schleimhäute.

 

N-Hydroxysuccinimid

 

Anwendung findet N-Hydroxysuccinimid hauptsächlich bei Synthesen von organischen oder biochemischen Verbindungen, wie zum Beispiel bei der Herstellung von NHS-Estern.

 

Datenblatt: N-Hydroxysuccinimid

Weitere Namen:1-Hydroxy-2,5-pyrrolidindion Abkürzung:NHS; HOSu INCI-Bezeichnung:N-Hydroxysuccinimide Summenformel:C4H5NO3 Molekulargewicht:115,09 Schmelzpunkt:~ 99 °C Löslich in:gut in Wasser CAS-Nummer:6066-82-6 EC-Nummer, EINECS:228-001-3 InChI Key:NQTADLQHYWFPDB-UHFFFAOYSA-N Spektrum (extern):SpectraBase ID JQAyxd1GNfE Externe Datenbanken:ChemSpider: 72416; PubChem: 80170; ChemIDPlus: 6066-82-6; ChEMBL: 403753 Extern (EU): ECHA InfoCard: 100.025.456

 

Gefahrenhinweise und Sicherheit:


Achtung

(Allgemeine Hinweise ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit)

Die Chemikalie verursacht schwere Augenreizungen sowie Hautreizungen und kann zu Reizungen der Atemwege führen.

 

Quellen und weitere Informationen:

[1] - N-Hydroxysuccinimide.
CosIng, Europäische Stoffdatenbank für Inhaltsstoffe der Kosmetika.

 


Aktualisiert am 22.11.2018.



© 1996 - 2021 Internetchemie ChemLin






Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren