Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Natriumisostearat




Natriumisostearat ist eine Verbindung aus der Gruppe der Isostearate. Chemisch handelt es sich um das Natriumsalz der Isostearinsäure, das systematisch als Natrium-16-methylheptadecanoat bezeichnet wird:

 

Strukturformel Natriumisostearat

 

Verwendung

Natriumisosterat besitzt eine reinigende und emulgierende Wirkung und wird in verschiedenen Bereich als Tensid (anionisches Carboxylat), Dispersionsmittel, Schmierstoff und Netzmittel eingesetzt. In der EU ist die Verwendung als Inhaltsstoff in kosmetischen Artikeln als reinigender, emulgierender Zusatz zugelassen (INCI-Kennzeichnung: Sodium Isostearate).

 

Herstellung

Ausgangsstoff für die Synthese von Natriumisostearat ist die aus natürlichen Quellen (Fette) zugängliche Isostearinsäure, die in der Regel mit [[Natronlauge]] unter Wasserabspaltung zum Natriumsalz umgesetzt wird.

 

Datenblatt: Natriumisostearat

Systematischer Name:Natrium-16-methylheptadecanoat Weitere Namen:Natriumisooctadecanoat; Isostearinsäure Natriumsalz Englische Bezeichnung:Sodium isooctadecanoate INCI-Bezeichnung:Sodium Isostearate Summenformel:C18H35NaO2 Molekulargewicht:306,459 CAS-Nummer:64248-79-9 EC-Nummer, EINECS:264-754-4 InChI Key:FRHNXUKHAUWMOQ-UHFFFAOYSA-M Externe Datenbanken:ChemSpider: 4957129; PubChem: 6454831; ChemIDPlus: 64248-79-9 Extern (EU): ECHA InfoCard: 100.058.850

 

Quellen und weitere Informationen:

[1] - Sodium Isostearate.
CosIng, Europäische Stoffdatenbank für Inhaltsstoffe der Kosmetika.

 


Aktualisiert am 22.11.2018.



© 1996 - 2021 Internetchemie ChemLin






Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren