Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Natriummorrhuat




Natriummorrhuat ist im eigentlichen Sinne keine Bezeichnung für eine chemische Verbindung, sondern der Name für eine Mischung der Natriumsalze der ungesättigen und gesättigten Fettsäuren (Alkansäuren) des Lebertrans (Morrhuae oleum), einem Öl, das aus der Leber verschiedener Fischarten wie Dorsch, Kabeljau, Schellfisch und bestimmten Haiarten gewonnen wird.

In der Medizin findet Natriummorrhuat Anwendung zur Verödung von Krampfadern und zur Behandlung arthritischer Gelenke (Varicoccid 5 %ige Lösung, Scleromat).

Als Morrhuate werden allgemein die aus Lebertran gewonnen Ester sowie die Salze der entsprechenden Fettsäuren (z. B. Ethylmorrhuat) bezeichnet.

 

Datenblatt: Natriummorrhuat

Trivialnamen:Varicoccid Englische Bezeichnung:Sodium morrhuate CAS-Nummer:8031-09-2

 

Quellen und weitere Informationen:

[1] - Leonard Rogers:
The Preparation of Sodium Morrhuate.
In: Br. Med. Journal, (1919), DOI 10.1136/bmj.2.3065.426-a.

[2] - Howard Jensen, Paul Jannke:
Sclerosing agents - sodium morrhuate.
In: Journal of the American Pharmaceutical Association, (1944), DOI 10.1002/jps.3030331103.

[3] - Stephanie Trum:
Mittelfristige Ergebnisse der Chemosynoviorthese mit Natriummorrhuat.
In: Dissertation, Universität Regensburg, (2009).

 


Aktualisiert am 22.11.2018.



© 1996 - 2019 Internetchemie ChemLin










Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren