Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Undecanal




Undecanal ist eine organische Verbindung aus der Gruppe der Aldehyde; im Detail handelt es sich um ein n-Alkanal mit dem vollständigen chemischen Namen 1-Undecanal bzw. n-Undecanal, d. h., die Aldehyd-Gruppe befindet sich an einem Ende der C11-Kohlenstoffkette:

 

Undecanal

 

In reiner Form zeigt sich Undecylaldehyd als farblose bis schwach-gelbliche, ölige, wasserunlösliche Substanz, die bei etwa minus 2 Grad Celsius schmilzt und einen süßlichen, fettigen Geruch mit einem an Orangen und Rosen erinnernden blumigen Unterton aufweist.

Undecanal findet sich verbreitet - wenn auch in kleinen Mengen - als Naturstoff aus der Gruppe der Fettaldehyde zum Beispiel in verschiedenen etherischen Ölen, Zitrus-Ölen, Mandarinen (Citrus reticulata) und als Bestandteil verschiedener Insekten-Pheromone.

Die Herstellung erfolgt durch Reduktion von Undecansäure bzw. durch Oxidation von Undecanol. Die industrielle Synthese nutzt die Hydroformylierung von Decen.

 

Verwendung

Undecanal wird als Duftstoff eingesetzt, vor allem in Parfums.

Als Duftstoff ist der Aldehyd ebenfalls in anderen kosmetischen Produkten in der EU zugelassen; die Kennzeichnung erfolgt mit der INCI-Namen Undecanal auf der Liste der Inhaltsstoffe.

 

Datenblatt: Undecanal

Systematischer Name:1-Undecanal Weitere Namen:n-Undecanal; Undecylaldehyd; Hendecanal; C11-Aldehyd INCI-Bezeichnung:Undecanal Summenformel:C11H22O Molekulargewicht:170,292 Schmelzpunkt: - 2°C Siedepunkt:223 °C Flammpunkt:105 °C Zündtemperatur:200 °C Dichte: 0,828 g cm-3 bei 20°C Brechungsindex n:1.4322 Dampfdruck:38 Pa bei 20 °C Löslich in:Octanol Unlöslich in:Wasser (120 mg pro Liter bei 20 °C); Glycerin Log POW:3,84 bei 20 °C Viskosität:2,295 mPa s CAS-Nummer:112-44-7 EC-Nummer, EINECS:203-972-6 InChI Key:KMPQYAYAQWNLME-UHFFFAOYSA-N Spektrum (extern):SpectraBase ID 7rUxRRVxAiI Externe Datenbanken:ChemSpider: 7894; PubChem: 8186 Extern (EU): ECHA InfoCard: 100.003.611

 

Gefahrenhinweise und Sicherheit:


Achtung

(Allgemeine Hinweise ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit)

Die Chemikalie verursacht Hautreizungen!

 

Quellen und weitere Informationen:

[1] - Undecanal.
CosIng, Europäische Stoffdatenbank für Inhaltsstoffe der Kosmetika.

 


Aktualisiert am 10.12.2018.



© 1996 - 2019 Internetchemie ChemLin






Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren