Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Viridiflorol



Viridiflorol ist eine organisch-chemische Verbindung und ein Naturstoff aus der Gruppe der Sesquiterpene mit einer zusätzlichen Alkohol-Funktion (Hydroxy-Gruppe -OH) und folgender Strukturformel:

 

Viridiflorol

 

Die leicht flüchtige, süßlich duftende Substanz findet man in der Natur als Bestandteil einiger etherischer Öle - wie zum Beispiel: Melaleuca viridiflora, einem Myrtengewächs, von dem sich der Name der Substanz ableitet; Niaouli Öl (Niaouli Melaleuca quinquenervia); Pfefferminz-Öl; Eucalyptus Öl und anderen. Weitere Vorkommen: Salbei-Blätter (Salviae folium; Salviae trilobae folium).

Parfümeure verwenden Viridiflorol gelegentlich Duftstoff mit süßlich-grüner Note für Parfüms.

 

Datenblatt: Viridiflorol

Systematischer Name:(1aR,4S,4aS,7R,7aS)-1,1,4,7-Tetramethyldecahydro-1H-cyclopropa[e]azulen-4-ol Weitere Namen:[1aR-(1aα,4β,4aβ,7α,7aβ,7bα)]-decahydro-1,1,4,7-tetramethyl-1H-cycloprop[e]azulen-4-ol Trivialnamen:(+)-Viridiflorol; δ oder d-Viridiflorol Summenformel:C15H26O Molekulargewicht:222,366 CAS-Nummer:552-02-3 EC-Nummer, EINECS:209-003-3 InChI Key:AYXPYQRXGNDJFU-OMDCQRFSSA-N Spektrum (extern):SpectraBase ID 187D3ngXOEq Externe Datenbanken:ChemSpider: 84988; PubChem: 94174 Extern (EU): ECHA InfoCard: 100.008.186

 

Gefahrenhinweise und Sicherheit:


Achtung

(Allgemeine Hinweise ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit)

Die Chemikalie verursacht Hautreizungen und schwere Augenreizungen.

 


Kategorie: Naturstoffe

Aktualisiert am 10.12.2018.



© 1996 - 2019 Internetchemie ChemLin






Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren