Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Desoxyzucker




Desoxyzucker bzw. Desoxysaccharide leiten sich von den jeweiligen Sacchariden durch Ersatz einer Hydroxylgruppe durch ein Wasserstoffatom ab. Werden zwei Hydroxylgruppen ersetzt spricht man von Didesoxyzuckern (Didesoxysaccharide).

Beispiele:

Didesoxyzucker: Abequose, Colitose.

 


Kategorie: Stoffgruppen

Aktualisiert am 05. Dezember 2017.



© 1996 - 2021 Internetchemie ChemLin

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren