Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Röntgenspektroskopie

Spektroskopische Methoden und Analysen mit Röntgenstrahlung.




Röntgenspektroskopie - XRS - ist eine Sammelbezeichnung für Techniken und analytische Methoden der Spektroskopie, die mit Röntgenstrahlung arbeiten. Man unterscheidet unter anderem emissions-, absortions- und fluorenszenzspektroskopische Verfahren: Röntgenabsorptionsspektroskopie, Röntgenemissionspektroskopie, Photoelektronenspektroskopie, Röntgendiffraktion, Röntgenfluoreszenzanalyse, Energiedispersive Röntgenspektroskopie.

Laut IUPAC besteht die Röntgenspektroskopie aus drei Schritten:

1. Anregung zur Erzeugung von Emissionslinien, die für die Elemente im Material charakteristisch sind,

2. Messung ihrer Intensität und

3. Umwandlung der Röntgenintensität in Konzentration durch ein Kalibrierungsverfahren, das eine Korrektur für Matrixeffekte beinhalten kann.

Entsprechende Geräte heißen Röntgen-Spektrometer, die im Bereich der weichen und harten Röntgenstrahlung arbeiten. Eine Sonderform sind die Röntgenfluoreszenz-Spektrometer, kurz: RFA-Spektrometer. Darüber hinaus gibt es großtechnische Röntgen-Strahlungsquellen für Forschungszwecke.

Anwendung finden röntgenspektroskopische Verfahren vor allem in der Strukturaufklärung, der Kristallografie, der Analytik, den Materialwissenschaften usw.

Die nachfolgende Liste zeigt online verfügbare Informationen zur Röntgenspektroskopie und verwandten Methoden.

Weitere Informationen zum Thema in englischer Sprache finden Sie unter dem Stichwort X-ray spectroscopy.



Inhalt, Gliederung


Aktuelle Berichte
Vorlesungsskripten und Vorlesungsmaterialien
Praktikumsskripten, praktische Anleitungen
Journale, Fachzeitschriften
Dissertationen
Institute und Forschungseinrichtungen
Organisationen, Verbände



Aktuelle Berichte



Flachstrahlsystem für Flüssigkeiten
Ein Röntgen-Flachstrahlsystem für Flüssigkeiten

Ultradünne Wasserfilme zum Fließen gebracht: Ein wichtiger Fortschritt für die Spektroskopie flüssiger Proben mit weicher Röntgenstrahlung.

Abbildung: Flachstrahlsystem für Flüssigkeiten mit den beiden Düsen, den beiden kollidierenden laminaren Flüssigkeitsstrahlen und dem 1 mm breiten und 5 mm langen blattförmigen Wasserfilm mit einer Dicke von 1-2 Mikrometern.

[Bildquelle: MBI]






Vorlesungsskripten und Vorlesungsmaterialien


ESCA
Chemische Analyse mit Photoelektronenspektroskopie. TU Cottbus - Format: PDF

Kristallographie und Röntgenbeugung
Materialien: Kristallografie. Universität Jena - Format: PDF

NEXAFS
Strukturuntersuchungen mit EXAFS-Spektroskopie, methodische Aspekte, Weiterentwicklung der Methode. Dissertation, 1999. Universität Duisburg-Essen - Format: PDF

Photoelektronenspektroskopie
Spektroskopie im Bereich der Rumpfelektronen. Universität Rostock - Format: PDF

Röntgenabsorption
Vorlesungsskript: EXAFS und XANES. Universität Freiburg - Format: PDF

Röntgenabsorptionsspektroskopie, XAS
Vorlesungsmaterialien - Format: PDF

Röntgenbeugung
Theorie der Röntgenbeugung - Format: PDF

Röntgenspektroskopische Methoden
Vorlesungsskript: Röntgen-Spektroskopie, Photoelektronen- Spektroskopie, Auger-Spektroskopie. Universität Leipzig - Format: PDF



Praktikumsskripten, praktische Anleitungen


Debye-Scherrer-Kamera
Praktikumsskript: Röntgendiffraktometrie mit der Debye-Scherrer-Kamera. TU Darmstadt - Format: PDF

Elektronenstrahlmikroanalyse
Praktikumsskript und Vorlesungsfolien - Format: PDF

Feinstrukturuntersuchungen
... mittels Röntgenbeugung. Universität Jena - Format: PDF

Photoelektronenspektroskopie, PES
Praktikumsskript: Theoretische Grundlagen. FU Berlin - Format: PDF

Proteine
Röntgenstrukturanalyse von Proteinen - Format: PDF

Reflektometrie
Praktikumsskript Physik: Röntgenbeugung und Reflektometrie. RWTH Aachen - Format: PDF

Röntgenbeugung
Praktikumsskript Physik, theoretische Grundlagen. Universität Regensburg - Format: PDF

Röntgenbeugung
Grundlagen der Röntgenbeugung. Universität Stuttgart - Format: PDF

Röntgenbeugung
Theoretische Grundlagen - Format: PDF

Röntgenbeugung an Kristallen
Praktikumsprotokoll - Format: PDF

Röntgenfluoreszenz-Analyse
Praktikumsskript - Format: PDF

Röntgenmikroanalyse
Praktikumsskript Glaschemie: Rasterelektronenmikroskopie und Elektronenstrahlmikroanalyse. Universität Jena - Format: PDF

Röntgenmikroanalyse
Praktikumsskript Physik: Elektronenmikroskop und Röntgenanalyse. Universität Bayreuth - Format: PDF

Röntgen-Mikroanalyse
An Proben unbekannter Zusammensetzung wird eine qualitative und quantitative Röntgen-Mikroanalyse durchgeführt - Format: PDF

Röntgenspektroskopie
Praktikumsprotokoll - Format: PDF

Röntgenstrahlen
Praktikumsskript, theoretische Grundlagen. Universität Saarland - Format: PDF

Röntgenstrahlung
Theoretische Grundlagen - Format: PDF

Röntgenstrahlung
Praktikumsskript - Format: PDF

Strukturbestimmung mit Röntgenbeugung
Praktikumsskript. Universität Ulm - Format: PDF



Journale, Fachzeitschriften


Journal of X-Ray Science and Technology
... ist eine internationale Fachzeitschrift für die vielfältigen biomedizinischen, industriellen und akademischen Anwendungen und Entwicklungen von neuen Röntgen-Bildgebungstechniken. IOS Press - [engl.]

X-Ray Spectrometry
Das Journal ist der schnellen Veröffentlichung von Arbeiten über die Theorie und Anwendung der Röntgenspektrometrie mit Elektronen-, Röntgen-Photonen-, Protonen-, Gamma- und Gamma-Röntgen-Quellen gewidmet. Wiley-Interscience - [engl.]

X-ray Structure Analysis Online
... ist das elektronische Journal der japanischen Gesellschaft für Analytische Chemie und veröffentlicht kurze Berichte über die Kristallstruktur aller Klassen von Verbindungen. Die Zeitschrift präsentiert unveröffentlichte Röntgenstrukturdaten und Forschungsergebnisse aus akademischen und industriellen Forschungslabors - [engl.]



Dissertationen


Absorptionsspektroskopie
Ultraschnelle zeitaufgelöste Absorptionsspektroskopie im weichen Röntgenbereich. Dissertation, 2006. Universität Würzburg

Metallatome
Bestimmung der lokalen Umgebung von Metallatomen in ungeordneten Phasen mit der Hilfe der Röntgenabsorptionsspektroskopie. Universität Stuttgart

Metallkomplex - Verbindungen
Röntgenabsorptionsspektroskopie an katalytisch aktiven Metallkomplex- Verbindungen. Dissertation, 2001. Universität Stuttgart

Metallkomplexe
Röntgenabsorptionsspektroskopische Untersuchungen an katalytisch aktiven Metallkomplexen und nanostrukturierten anorganisch-organischen Hybridmaterialien. Dissertation, 2003. Universität Stuttgart

Metalloproteine
Strukturuntersuchungen an Metalloproteinen mit Hilfe der Röntgenabsorptionsspektroskopie. Dissertation, 2003. TU München

Phthalocyanine
Röntgenabsorptionsspektroskopie an Phthalocyaninen, an polymergebundenem Aluminiumtrichlorid und an Ziegler-Natta-Komplexen. Dissertation, 1999. Universität Stuttgart

Probleme der modernen hochauflösenden Einkristall-Röntgenstrukturanalyse
Dissertation, 2001. Universität Göttingen

Seltene Erden
Hochauflösende Röntgenabsorptionsspektroskopie an vierwertigen Seltene-Erdsystemen. Dissertation, 2007. Universität Paderborn

Übergangsmetalloxide
Röntgenabsorptionsspektroskopie an nach dem Sol-Gel-Prozeß hergestellten Übergangsmetalloxiden. Dissertation, 2003. Universität Stuttgart



Institute und Forschungseinrichtungen


AK Pulverdiffraktometrie
... der Deutschen Gesellschaft für Kristallographie DGK



Organisationen, Verbände


ESRF
European Synchrotron Radiation Facility - [engl.]

International Centre for Diffraction Data ®
ICDD ® is a non-profit scientific organization dedicated to collecting, editing, publishing, and distributing powder diffraction data for the identification of crystalline materials - [engl.]

 


Aktualisiert am 03.12.2018.



© 1996 - 2019 Internetchemie ChemLin














Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren