Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Vorteile Fernstudium für die Bereiche Biologie und Chemie

Zugangsvoraussetzungen und Vorteile für ein Studium an einer Fernuni.



Wer sich in Berufen mit Fokus auf Chemie und Biologie weiterbilden will, der hat die Möglichkeit, ein Fernstudium in den beiden Fachbereichen zu belegen. Arbeitest du zum Beispiel im medizinischen Bereich, in der Pharmaindustrie oder in der Kosmetikbranche als Assistent oder Laborant, dann erhöhen sich mit einem abgeschlossenen Studium in den Bereichen Biologie und Chemie deine Aufstiegschancen.

Welche Vorteile bietet mir ein Fernstudium?

Ein Fernstudium lässt sich meist problemlos berufsbegleitend durchführen. Das bedeutet, dass während der Studiendauer mit keinem Gehaltsverzicht gerechnet werden muss. Du arbeitest als Student ganz normal in deinem Betrieb während der Semester weiter und kannst deinen Lebensstandard halten. Spare außerdem an den Studienkosten, da du an keinen Präsenzveranstaltungen teilnehmen musst. Du hast sogar die Möglichkeit, dir weitere finanzielle Unterstützungen mittels BAföG, Krediten und Stipendien zu sichern. Zum Teil übernimmt auch der Arbeitgeber einen Teil der Studienkosten.

Ein weiterer Vorteil ist die Flexibilität beim Studieren. Du kannst dir deine Zeit, die du für das Lernen benötigst, ganz nach deinen Wünschen einteilen. Du musst keine strikten Zeitvorgaben während deines Chemiestudiums oder deines Biologiestudiums einhalten. Alle Studieninhalte stehen dir online jederzeit abrufbar zur Verfügung. Damit kannst du wann immer und von wo aus auch immer auf die Lerninhalte zugreifen. Verbinde unkompliziert mit einem Fernstudium Anbieter Familie, Freizeit und Beruf. Dir bietet sich ferner die Option, dein Studium schnell oder langsam durchzuziehen. In vielen Fällen lässt sich die Regelstudienzeit in den Fächern Chemie und Biologie kostenlos verlängern. In einigen Fällen bietet sich als Erststudium auch ein Fernstudium in BWL oder ähnlichem an, um eine Grundlage zu schaffen. Darüber hinaus kann immer noch eine Spezialisierung erfolgen.

Einfache Zugangsvoraussetzungen für ein Studium an einer Fernuniversität

Weitaus einfacher als an einer normalen Uni sind die Zulassungsvoraussetzungen an einer Fern-Uni. Ein hoher Numerus clausus ist keine Pflicht, um sich als Student für Biologie oder Chemie einschreiben zu können. Teilweise ist es sogar möglich, ohne ein Abitur einen Studiengang in den wissenschaftlichen Fächern zu belegen. In jedem Fall steht dir während deines Fernstudiums immer ein kompetenter Ansprechpartner bei deinen Fragen zur Seite. Mit einem Bachelor oder einem Master in Biologie oder in Chemie, die du über eine Fernuniversität abgeschlossen hast, sicherst du dir die Anerkennung der Betriebsführung. Denn deine Vorgesetzten wissen, dass du belastbar bist.

 


Letzte Änderung am 20. September 2021.



© 1996 - 2021 Internetchemie ChemLin














Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren