Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Tilivallin




Tilivallin ist eine organisch-chemische Verbindung und ein Naturstoff, der im menschlichen Darm von dem Stäbchenbakterium Klebsiella oxytoca produziert wird und folgende Strukturformel aufweist:

 

Tilivallin

 

In höheren Dosen greift Tilivallin die Darmschleimhaut an und kann dadurch eine Kolitis auslösen. Klebsiella oxytoca , (Synonym: Klebsiella pneumoniae var. oxytoca) ist ein im Darm natürlich auftretendes, Gram-negatives Bakterium, das eng mit Klebsiella pneumoniae verwandt ist. Der Zusammenhang zwischen Darmcolitis und Tilivallin sowie der biosynthetischen Vorstufe Tilimycin, das noch toxischer wirkt, wird derzeit untersucht.

Strukturell besitzt Tilivallin ein Pyrrolo(1,4)benzodiazepin-Grundgerüst mit einem zusätzlichen 11-β-Indol-Substituenten.

 

Datenblatt: Tilivallin

Systematischer Name:(11S,11aS)-9-Hydroxy-11-(1H-indol-3-yl)-1,2,3,10,11,11a-hexahydro-5H-pyrrolo[2,1-c][1,4]benzodiazepin-5-on Weitere Namen:Epitilivallin Englische Bezeichnung:Tilivalline Summenformel:C20H19N3O2 Definierte Stereozentren:2 von 2 Molekulargewicht:333,384 CAS-Nummer:80279-24-9 InChI Key:AJZNARCWDDMOPL-WMZOPIPTSA-N Externe Datenbanken:ChemSpider: 113792; PubChem: 128363

 

Quellen und weitere Informationen:

[1] - Elisabeth Dornisch et al.:
Biosynthese des enterotoxischen Pyrrolobenzodiazepin-Naturstoffs Tilivallin.
In: Angewandte Chemie, (2017), DOI 10.1002/ange.201707737.

 


Kategorie: Naturstoffe

Aktualisiert am 10.12.2018.



© 1996 - 2019 Internetchemie ChemLin






Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren