Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Blei-208

Daten und Eigenschaften des Isotops Pb-208.



208Pb  
82  

Blei-208 ist das schwerste stabile und damit nicht-radioaktive Isotop des chemischen Elements Blei mit der Massenzahl 208. Es ist gleichzeitig das schwerste bekannte stabile Isotop eines Elements überhaupt und besitzt mit Z = 82 und N = 126 den schwersten bekannten doppelt magischen Atomkern (geschlossene Kernschalen). Als Folge dieser besonders stabilen Konfiguration des Nuklids ist der thermische Neutroneneinfangquerschnitt (230 ± 12 μb) sehr gering. Pb-208 eignet sich daher als Kühlmittel- und Neutronenmoderator in Kernreaktoren.

 

Pb-208 in Thorium-ReiheAbbildung 1: Blei-208 ist das stabile Endprodukt in der natürlichen Thorium-Zerfallsreihe.

 

Siehe auch: Übersicht über die Blei-Isotope.

 

Allgemeine Daten

Bezeichnung des Isotops:Blei-208, Pb-208Namen:Thorium DEnglische Bezeichnung:Lead-208Symbol:208PbMassenzahl A:208Kernladungszahl Z:82 (= Anzahl der Protonen)Neutronenzahl N:126Isotopenmasse:207,976653(8) u (Atommasse)Nuklidmasse:207,9316746 u (berechnete Kernmasse ohne Elektronen)Massenexzess:-21,74759 MeV (Massenüberschuss)Massendefekt:1,75677904 u (pro Atomkern)Kernbindungsenergie:1636,42913509 MeV (pro Atomkern)
7,86744776 MeV (Bindungsenergie im ∅ pro Nukleon)
Separationsenergie:SN = 7,36787(5) MeV (Trennungsenergie 1. Neutron)
SP = 8,003(5) MeV (Trennungsenergie 1. Proton)
Halbwertszeit:stabilKernspin:0+Ladungsradius:5,5012(13) Femtometer fmEntdeckungsjahr:1927

Ausgangsnuklide

Direkte Mutternuklide sind: 208Bi, 212Po, 208Tl, 222Ra, 228Th, 242Cm.

 

Natürliches Vorkommen

Gewöhnliche Bleivorkommen und daraus gewonnenes elementares Blei sowie Bleiverbindungen enthalten das Element in der unten dargestellten Isotopenzusammensetzung. Ausnahmen bilden Uran- und Thorium-Erze bzw. Mineralien. So ist Blei-208 beispielsweise stabiles, radiogenes Endprodukt der Thorium-Zerfallsreihe (siehe Abbildung 1) und tritt in den entsprechenden Materialien in einer Konzentration von 88,34 % auf - bezogen auf das darin enthaltene Gesamt-Blei.

Vergleich der natürlichen Blei-Isotope inklusive Isotopenhäufigkeit (Anteil am Isotopengemisch):

 

Atommasse ArAnteilHalbwertszeitSpin
Blei
Isotopengemisch
207,2 u100 %
Isotop 204Pb203,973044(8) u1,4(6) %1,4 × 1017 Jahre0+
Isotop 206Pb205,974466(8) u24,1(30) %stabil0+
Isotop 207Pb206,975897(8) u22,1(50) %stabil1/2-
Isotop 208Pb207,976653(8) u52,4(70) %stabil0+

 

Kernisomere

Kernisomere Nuklide bzw. angeregte Zustände mit der auf den Grundzustand bezogenen Aktivierungsenergie in keV.

BezeichnungAnregungsenergieHalbwertszeitKernspin
208mPb4895,23(5) keV0,50(5) μs10+

 

Isotone und Isobare Kerne

Die folgende Tabelle zeigt zum Nuklid Blei-208 isotone (gleiche Neutronenzahl N = 126) und isobare (gleiche Nukleonenzahl A = 208) Atomkerne. Natürlich auftretende Isotope sind grün markiert; hellgrün = Radionuklide.

 

OZIsotone N = 126Isobare A = 208
76202Os
77203Ir
78204Pt208Pt
79205Au208Au
80206Hg208Hg
81207Tl208Tl
82208Pb208Pb
83209Bi208Bi
84210Po208Po
85211At208At
86212Rn208Rn
87213Fr208Fr
88214Ra208Ra
89215Ac208Ac
90216Th208Th
91217Pa
92218U
93219Np

 

Externe Daten und Identifikatoren

CAS-Nummer:13966-28-4InChI Key:WABPQHHGFIMREM-OUBTZVSYSA-NInChI Code:1S/Pb/i1+1SMILES:[208Pb]PubChem:ID 6335509Energieniveaus:NuDat 208Pb (Adopted Levels, Gammas)

Literatur und Quellen

[1] - J. C. Blackmon, S. Raman, J. K. Dickens, R. M. Lindstrom, R. L. Paul, J. E. Lynn:
Thermal-neutron capture by 208Pb.
In: Physical Review C, (2002), DOI 10.1103/PhysRevC.65.045801.

[2] - A. N. Shmelev et al.:
Radiogenic Lead with Dominant Content of 208Pb: New Coolant and Neutron Moderator for Innovative Nuclear Facilities.
In: Science and Technology of Nuclear Installations, (2011), DOI 10.1155/2011/252903.

 


Letzte Änderung am 27.02.2021.


© 1996 - 2022 Internetchemie ChemLin

 

 









Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren