Natrium

Informationen zur Chemie und Physik des Natriums.




Natrium


Natrium - chemisches Symbol Na, Ordnungszahl 11 - ist ein aniosotropes chemisches Element der ersten Hauptgruppe und der Gruppe der Alkalimetalle. Natrium ist ein weiches, mit dem Messer schneidbares Leichtmetall, das durch die Luftfeuchtigkeit schnell matt anläuft.

Liste mit online verfügbaren Informationsquellen zur Chemie und Physik des Natriums und der Natriumverbindungen.



Inhalt, Gliederung





Informationen, Daten zum Element


Natrium, Na
Chemische und physikalische Eigenschaften des Natriums. Chemie-master

Natrium, Na
Chemische und physikalische Eigenschaften des Natriums. Rutherford online

Natrium, Na
Chemische und physikalische Eigenschaften des Natriums. Thomas Seilnacht

Natrium-Isotope
Tabelle mit allen natürlichen und künstlichen Natriumisotopen einschließlich wichtiger Eigenschaften



Spezielle Teilinformationen


Born-Haberscher Kreisprozeß am Beispiel Natriumchlorid
Grundlagen, Reaktionen, Schema. Universität Bielefeld



Hilfsmittel und Daten für Labor und Praktikum


Entsorgung von Natriumabfällen
Ausführungen zu Arbeitssicherheit und Umweltschutz. FU Berlin

Regenerieren von Natrium
Aufarbeitung von älterem, metallischem Natrium. FU Berlin - Format: PDF



Praktikumsskripten, praktische Anleitungen


Flammenemmissionsspektroskopie, FES
... von Natrium. Praktikumsprotokoll - Format: PDF

Quantendefekt
... an Natrium und Cäsium. F-Praktikumsskript - Format: PDF



Experimente, Versuchsanleitungen


Natrium-Schwefel-Element
Eine Batterie ohne Schwermetalle. Theorie, Versuch. Universität Bayreuth

Reaktion von Alkalimetallen mit Wasser
Versuchsanleitungen: Reaktivität von Alkali- und Erdalkalimetallen. ChemPage

Reaktion: Natrium und Wasser
Versuchsanleitung. Experimentalchemie.de



Gruppenelemente - Informationen


Alkalimetalle
Vorlesungsmaterialien: Hauptgruppenelemente. ETHZ

Alkalimetalle
Vergleichende Übersicht: chemische und physikalische Eigenschaften. Rutherford Online

Alkalimetalle
Vorlesungsmaterialien: Chemie der Metalle. Universität Freiburg

Alkalimetalle und Wasserstoff
Kurzbeschreibungen

Chloralkalielektrolyse
Übersicht mit schematischer Darstellung

Chlor-Alkali-Elektrolyse (Amalgamverfahren)
Schematische Darstellung. Universität Bielefeld

Demonstrationen: Alkalimetalle
Versuchsanleitungen zur Chemie der Alkalimetalle. Thomas Seilnacht

Vergleichende Chemie der Alkalimetalle
Vortragsskript. Universität Bayreuth

Versuche mit Alkalimetallen
Demonstrationsversuche in anorganischer Chemie; Themenkreis Elementfamilien - Format: PDF



Verbindungsklassen


Sauerstoffverbindungen der Alkalimetalle
Oxide, Peroxide, Hyperoxide und Ozonide der Alkalimetalle: Herstellung, Struktur, Bedeutung. Vortragsskript. Universität Bayreuth



Einzelne Verbindungen


Natrium und Natriumverbindungen
Chemikalien-Datenbank: physikalische und chemische Eigenschaften, Sicherheitsdatenblätter, kommerziell verfügbaren Stoffen und Verbindungen; verschiedene Suchkriterien einschließlich Struktursuche



Chemische Reaktionen


Elektrolyse von Natriumchlorid
Grundlagen, Reaktionen, Schema. Universität Bielefeld



Analyse und Bestimmung


Natrium Analytik
Qualitative Analyse über Flammenfärbung und als Natriumhexahydroxoantimonat. FH Rhein-Sieg

Trennung von Kalium- und Natriumsalzen durch Flotation
Artikel: Praxis der Naturwissenschaften Chemie. Köln 9/1979, S. 238-243 - Format: PDF



Geochemie und Biogeochemie


Natriumhaltige Minerale
Informationen zum Natrium und den Natriummineralien. Mineralienatlas



Medizinische Chemie


Natrium-Kalium-Pumpe
Materialien: Bau und Funktion des Neurons; Das Ruhepotenzial und die Natrium-Kalium-Pumpe




Literaturempfehlungen und Bücher: Natrium


Buchempfehlung

Nils Wiberg, Egon Wiberg, Arnold Fr. Holleman

Lehrbuch der Anorganischen Chemie

Als "Bibel der Chemie", vermittelt das Lehrbuch für Anorganische Chemie sowohl Grundlagen- als auch Stoffwissen der anorganischen und metallorganischen Chemie. Mit der 102. Auflage ist nach umfangreicher Umgestaltung der Vorauflage ein neues Werk entstanden, das zur umfassenden Prüfungsvorbereitung und als Nachschlagewerk bestimmt ist. Eingearbeitete Höhepunkte der zahlreicher Entdeckungen in der Chemie der letzten Jahre sind unter anderem die neuen Elementmodifikationen, Mehrfachbindungssysteme, Elementclusterverbindungen, Elementstickstoffverbindungen sowie die Superschweren Elemente. Alle Kapitel, die sich mit der Molekül-, Festkörper-, metallorganischen, bioanorganischen, technischen und Kernchemie der 114 bisher bekannten Elemente befassen, wurden auf den neuesten Stand der Wissenschaft gebracht.

deGruyter; Auflage: 102; 2007




Seiteninfo:


Kategorie: Chemische Elemente

Die Autorenrechte bzw. das Copyright der oben aufgeführten Internetseiten besitzen die entsprechenden Autoren bzw. Seitenbetreiber. Für die Inhalte der genannten Seiten sind daher die Seiteninhaber und Autoren verantwortlich.

Wenn Sie Ihre Internetseite kostenlos unter Internetchemie.Info auflisten möchten, dann verwenden Sie das Registrierungsformular für den Eintrag von Chemie-Seiten.

Einträge: 28

Aktualisiert am: 02.01.2017

Stichwörter: Chemie, Physik, Eigenschaften, Beschreibung, chemische, Elemente, Alkalimetall, Verbindungen, Reaktionen, Natrium, Na





© 1996 - 2017 Internetchemie ChemLin