Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Oxocarbonsäuren




Carbonsäure enthalten als saure Funktion die Carboxyl-Gruppe -COOH. Oxocarbonsäuren bezeichnen chemische Verbindungen, die zusätzlich zur sauerstoffhaltigen Carboxylgruppe mindestens eine weitere Carbonylgruppe -(C=O)- enthält [1]. Je nach Art der Carbonylgruppe werden Aldehydosäuren (Aldehydsäuren) und Ketosäuren (Ketocarbonsäuren) unterschieden.

Häufig wird Oxosäure synonym zum Ausdruck Oxocarbonsäure verwendet. Gemäß IUPAC sollte aber die vollständige Bezeichnung verwendet werden, insbesondere wenn Verwechslungen möglich erscheinen (vgl. Oxosäuren).

Der Abstand der Carbonylgruppe zur Carboxylgruppe wird in der Regel mit griechischen Buchstaben gekennzeichnet, wobei in α-Stellung die Funktionen benachbart (vicinal), in β-Stellung durch eine -(CH2)-Gruppe und so weiter getrennt sind.

Die Ketosäuren unterliegen der Keto-Enol-Tautomerie (Oxo-Enol-Tautomerie); der Effekt ist bei den β-Ketocarbonsäuren durch die Ausbildung eines konjugierten Doppelbindungssytems besonders ausgeprägt.

 

Beispiele

 

Brenztraubensäure Acetessigsäure Lävulinsäure Glyoxylsäure
BrenztraubensäureAcetessigsäureLävulinsäureGlyoxylsäure
2-Oxopropansäure,
eine α-Oxocarbonsäure
3-Oxobutansäure,
eine β-Oxocarbonsäure
4-Oxovaleriansäure,
eine γ-Oxocarbonsäure
Oxoessigsäure,
eine Aldehydsäure

 

Quellen

[1] - Oxo carboxylic acids: IUPAC Gold Book, DOI 10.1351/goldbook.O04376.

 


Kategorie: Stoffgruppen

Aktualisiert am 05. Dezember 2017.



© 1996 - 2021 Internetchemie ChemLin














Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren