Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Neocnidilid

Eigenschaften, Daten und Datenquellen.



Neocnidilid ist eine organisch-chemische Verbindung aus der vom Phthalid abgeleiteten Stoffgruppe der Tetrahydrophthalide; im Deteil handelt es sich um das Stereoisomer (3S,3aR)-Sedanolid.

 

Bezeichnungen und Identifikatoren

Bezeichnung
Neocnidilid
Formel
C12H18O2
Molekulargewicht, Molekülmasse
194,274 (g/mol)
CAS-Nummer
4567-33-3
InChI Key
UPJFTVFLSIQQAV-KOLCDFICSA-N

Systematischer Name
(3S,3aR)-3-Butyl-3a,4,5,6-tetrahydro-3H-2-benzofuran-1-on

Weitere Bezeichnungen, Synonyme
(3S,3aR)-(-)-Sedanolid

Englische Bezeichnung
Neocnidilide

 

Chemische Formeln

Brutto- bzw. Summenformel und Strukturformel von Neocnidilid:

 

C12H18O2

Mr = 194,274 g/mol

(3S,3aR)-3-Butyl-3a,4,5,6-tetrahydro-3H-2-benzofuran-1-on
SMILES: CCCC[C@H]1[C@@H]2CCCC=C2C(=O)O1

 

Spektroskopische Daten:

SpectraBase (NMR, IR, FTIR, Raman, UV-Vis, MS ... Spektrum)
KYC73zQzsIa

Berechnetes NMR-Spektrum (Predict Spectra via NMRDB)
1H NMR Spektrum, 13C NMR Spektrum.

 

Prozentuale und isotopische Zusammensetzung:

Massenbezogene elementare Zusammensetzung und Isotopen-Anteile der Verbindung Neocnidilid - C12H18O2 - berechnet auf Grundlage der Molekülmasse

.

Symbol
Element E
Anzahl x
der Atome Ex
Daten des Elements
und der Isotope *
Prozentanteile
der Isotope
Prozent-Anteil von
Ex an Formelmasse
C
Kohlenstoff
12 Ar = 12,011 u
ΣAr = 144,132 u
12C: 12 u [98,94 %]
13C: 13,00335 u [1,06 %]
14C: 14,00324 u [<< 1 %]
 
12C: 73,40365 %
13C: 0,78641 %
14C: Spuren
74,1901 %H
Wasserstoff
18 Ar = 1,008 u
ΣAr = 18,144 u
1H: 1,00783 u [99,99 %]
2H: 2,0141 u [0,01 %]
3H: 3,01605 u [<< 1 %]
 
1H: 9,33845 %
2H: 0,00093 %
3H: Spuren
9,3394 %O
Sauerstoff
2 Ar = 15,999 u
ΣAr = 31,998 u
16O: 15,99491 u [99,757 %]
17O: 16,99913 u [0,038 %]
18O: 17,99916 u [0,205 %]
 
16O: 16,43053 %
17O: 0,00626 %
18O: 0,03376 %
16,4706 %

*) Die dritte Spalte führt die Atom- bzw. Isotopenmassen sowie - in eckigen Klammern - die natürliche Isotopenzusammensetzung auf.

 

Weitere berechnete Daten

Die molare Masse ist M = 194,274 Gramm pro Mol.

Die Stoffmenge von einem Kilogramm der Substanz ist n = 5,147 mol.

Die Stoffmenge von einem Gramm der Substanz ist n = 0,005 mol.

Monoisotopische Masse: 194,1306798196 Da - bezogen auf 12C121H1816O2.

 

Vorkommen

Neocnidilid ist eine der Geschmackskomponente von frisch bereitetem Sellerie-Öl.

 

Externe Informationsquellen

PubChem:ID 3083857ChemSpider:ID 2341004Kegg Datenbank:ID C17002UNII der FDA (USA):Unique Ingredient Identifier 9GXU758IFXEPA CompTox Chemicals Dashboard:DTXSID70196580Andere CAS-Nummern:123049-49-0 (ebenfalls verwendete, veraltete oder gelöschte Registrierungsnummern)

 

Hersteller und Bezugsquellen

Neocnidilid als kommerzielles Produkt von international tätigen Lieferanten und Suche nach Analoga siehe unter: ZINC000005273746.

In der nachfolgenden Tabelle sind Produzenten und Lieferanten von Neocnidilid als kommerzielle Chemikalie für Labor, Forschung, Industrie und Produktion mit den entsprechenden Kontaktdaten verzeichnet.

 

Literatur und Quellen

[1] - C. W. Wilson III:
Relative recovery and identification of carbonyl compounds from celery essential oil.
In: Journal of Food Science, (1970), DOI 10.1111/j.1365-2621.1970.tb01989.x.

 


Letzte Änderung am 07.12.2021.


© 1996 - 2022 Internetchemie ChemLin

 

 













Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren