Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Tallowate




Der Begriff Tallowate ist eine von der englischen Bezeichnung tallow (Talg von Rindern und Hammeln) abgeleitete und an chemische Verbindungsnamen erinnernde Bezeichnung für die Salze und Ester der Fettsäuren, die aus Rindertalg gewonnen werden. Im einzelnen handelt es sich dabei um Substanzgemische unterschiedlicher Zusammensetzung, die tierischen Ursprungs sind und chemisch aufgearbeitet wurden.

Der Name Tallowate ist besonders als Bestandteil von INCI-Bezeichnungen zu finden, wie sie unter anderem in den Zutatenlisten von Kosmetika und kosmetischen Zubereitungen (z. B. Seife) anzutreffen sind, die entsprechende Produkte enthalten.

Rindertalg enthält im wesentlichen Fette (Triglyceride), die aus Oleinsäure, Palmitinsäure, Stearinsäure, Myrisitinsäure, Linolsäure und Linolensäure aufgebaut sind. Die Tallowate entstehen durch Verseifung des Talgs und anschließender Neutralisation der im Talg enthaltenen Fettsäuren zum Beispiel mit Alkalisalzen bzw. durch Veresterung mit Alkoholen als Substanzgemisch.

 

Beispiele:

* C12-15 Pareth-9 Hydrogenated Tallowate - Ester aus den hydrierten Talgfettsäuren und Polyethylenglykol-Mono-C12-15-alkylether. C12 bis C15 gibt die Kettenlängen der Alkyl-Gruppen an.

* Glycereth-17 Tallowate - α, α´,α´´-1,2,3-Propan-triyltris[ω-hydroxy-poly(oxy-1,2-ethandiyl)]-Ester

* Glyceryl Tallowate - Monoglyceride der Talg-Fettsäuren.

* Glycol Ditallowate - 1,2-Ethandiyldiester der Talg-Fettsäuren.

* Isobutyl Tallowate - Ester aus Rindertalg-Fettsäuren und Isobutanol.

* Isopropyl Tallowate - Ester aus Rindertalg-Fettsäuren und Isopropanol.

* Magnesium Tallowate - Magnesiumsalze der Talg-Fettsäuren.

* PEG-20 Tallowate - Ethoxylierte Fettsäuren aus Rindertalg.

* PEG-28 Glyceryl Tallowate - hydrierte und ethoxylierte Talg-Monoglyceride und -Diglyceride.

* Potassium Tallowate - Kaliumsalze der Talg-Fettsäuren.

* Sodium Tallowate - Natriumsalze der Talg-Fettsäuren.

 


Kategorie: Stoffgruppen

Aktualisiert am 26.11.2018.



© 1996 - 2021 Internetchemie ChemLin






Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren