Menü ausblenden
Menü ausblenden   Internetchemie   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home und Neuigkeiten
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

1-Hexadecen

Stoffdaten und Eigenschaften.



1-Hexadecen ist eine organisch-chemische Verbindung aus der Stoffgruppe der linearen ungesättigten Kohlenwasserstoffe und ein Alken, dessen Molekül aus einer Kette mit 16 Kohlenstoff-Atomen und einer endständigen C=C-Doppelbindung besteht. Die Chemikalie ist auch unter dem Trivalnamen Ceten bekannt.

Bezeichnungen und Formeln

Summenformel
C16H32
Molekulargewicht, Molekülmasse
224,432 (g/mol)
CAS-Nummer
629-73-2
EINECS EC-Nummer (EG-Nummer)
211-105-8
InChI Key
GQEZCXVZFLOKMC-UHFFFAOYSA-N

Systematischer Name
Hexadec-1-en

Weitere Bezeichnungen
Ceten; Cetylen; α-Hexadecen

Englische Bezeichnung
1-Hexadecene; Cetene

Handelsnamen; Präparate
Neodene 16; Dialene 16; Gulftene 16

Verwendung

Hexadecen ist eine Synthesechemikalie zur Einführung der Hexyl-Gruppe in andere Moleküle, die beispielsweise als Tenside, Filmbildner (VP/Hexadecene Copolymer), Schmierstoffe, Leime etc. Verwendung finden.

Herstellung

Unter anderem durch Umsetzung von Cetylalkohol mit Phosphorpentoxid.

Daten und Eigenschaften

1-Hexadecen ist in reinem Zustand und bei Raumtemperatur eine farblose, klare, wasserunlösliche Flüssigkeit. Durch die Doppelbindung ist die Substanz recht reaktiv und oxidiert leicht unter der Einwirkung von Luft; die Chemikalie sollte daher unter Luftabschluss bzw. unter einer trockenen Schutzgas-Atmosphäre gelagert werden.

Schmelzpunkt
4,1 °C
Siedepunkt
284,4 °C
Flammpunkt
132 °C
Zündtemperatur
240 °C
Dichte bei 20 °C
0,7811 g cm-3
Löslichkeit
+ Löslich in Alkohol, Ether, Petrolether.
- Unlöslich in Wasser (1,44 μg bei 25 °C).
log POW
8,06 bei 20 °C
Brechungsindex n bei 20 °C
1,4412
Kinematische Viskosität
4,03 mm2 s-1
Dampfdruck
0,123 Pa bei 25 °C

Spektroskopische Daten:

SPLASH (Massenspektrum)
splash10-0a4l-9000000000-a2f78357e09533acfead
splash10-00ba-9850000000-34b41fca7732e951547a
MoNA Mass Bank of North America (Massenspektren)
GQEZCXVZFLOKMC-UHFFFAOYSA-N
SpectraBase (NMR, FTIR, Raman, UV-Vis, MS ...)
EPH6hsKvSO0
NIST IR-Spektrum
1-Hexadecene

 

Prozentuale Zusammensetzung:

Massenbezogene elementare Zusammensetzung der Verbindung C16H32, berechnet auf Grundlage der Molekülmasse.

AtomAnzahlElement
Atommasse Ar*
GesamtAnteilC16Kohlenstoff
12,011 u
(12,0096 u bis 12,0116 u)
192,176 u85,628 %H32Wasserstoff
1,008 u
(1,00784 u bis 1,00811 u)
32,256 u14,372 %

* Gegebenfalls ist das Intervall der relativen Atommasse angegeben.

 

Weitere berechnete Daten

Die molare Masse ist M = 224,432 Gramm pro Mol.

Die Stoffmenge von einem Kilogramm der Substanz ist n = 4,456 mol.

Die Stoffmenge von einem Gramm der Substanz ist n = 0,004 mol.

 

Isotopen-Zusammensetzung

Übersicht über die an der chemischen Verbindung C16H32 beteiligten natürlichen Isotope bzw. Nuklide.

Monoisotopische Masse: 224,2504010304 Da - bezogen auf 12C161H32.

 

Element
(Anteil %)
IsotopName des IsotopsIsotopenmasse
Halbwertszeit, (Anteil am Element)
Prozent-Anteil
an der Masse
C
(85.63 %)
12CKohlenstoff-1212,00000000000 u
stabil (98,94 %)
84,72006 %13CKohlenstoff-1313,003354835(2) u
stabil (1,06 %)
0,90765 %14CKohlenstoff-1414,003241988(4) u
5700(30) Jahre
SpurenH
(14.37 %)
1HWasserstoff-11,0078250322(6) u
stabil (99,99 %)
14,37084 %2HWasserstoff-22,0141017781(8) u
stabil (0,01 %)
0,00144 %3HWasserstoff-33,01604928199(23) u
12,32(2) Jahre
Spuren

Gefahren-Hinweise nach GHS

(Allgemeine Hinweise ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit! Die Angaben ersetzen weder das Sicherheitsdatenblatt Chemikalien noch eine Gefährdungsbeurteilung, sondern geben eine allgemeine Übersicht hinsichtlich der Gefährdung durch den Gefahrstoff.)

Gefahr


H304
Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.

Sicherheitshinweise: P301+P310, P331, P405 und P501.

1-Hexadecen ist ein PBT-Stoff und wird daher als persistent, bioakkumulativ und toxisch gemäß REACh-Verordnung bewertet.

Quelle: ECHA Substance Information (EU) 100.010.097.

 

 

Externe Datenbanken und Datenquellen

PubChem:ID 12395ChemSpider:ID 11889UNII der FDA (USA):Unique Ingredient Identifier 97T015M2UXEPA Chemistry Dashboard:DTXSID1027269ZINC 15:ZINC000059511024

 

Weitere Identifikatoren

SMILESCCCCCCCCCCCCCCC=CInChI StukturcodeInChI=1S/C16H32/c1-3-5-7-9-11-13-15-16-14-12-10-8-6-4-2/h3H,1,4-16H2,2H3

 


Letzte Änderung am 26.04.2020.



© 1996 - 2020 Internetchemie ChemLin

 

 














Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren